Der Hessentag In Bildern Auf 160 Seiten


Kategorie: Hessentag
geschrieben von: Hessentag geschrieben am: 18.10.2012 um: 10:38 Uhr
Am Mittwoch wurde das 160-seitige Buch im Neuen Rathaus von Oberbürgermeister Wolfram Dette (FDP) vorgestellt.

Die Stadt hat den Band in Zusammenarbeit mit heimischen Fotoclubs erstellt. Vor und während des Hessentages waren rund 25 Fotografen der "Fotofreunde Wetzlar", der "Solmser Fotofreunde" und der "Blende 95 Fotogruppe Naunheim" unterwegs und haben an allen Schauplätzen des Hessentages Szenen und Stimmungen eingefangen. Eine Auswahl der Fotos finden sich nun in dem Bildband wieder, der zum Preis von 10 Euro verkauft wird. Auch die Proklamation des Hessentagspaares im Februar 2011, das Landeskindertrachtentreffen im Herbst 2011, der Hessenband und die Aufbauphase sind in dem Band vertreten.

Der Band zeigt das Hessentagsgeschehen auf allen Aktionsflächen einschließlich der Partnerstädte und des Schwerpunktes "Wetzlar international". Er dokumentiert die Felder Kultur und Brauchtum, Kinder und Sport sowie insbesondere das Bühnenprogramm mit den nationalen und internationalen Stars. Er zeigt zudem die Besonderheit dieses Hessentages am Fluss, der sich rund um Lahn und Dill abspielte. Und natürlich wird der Festzug als krönender Abschluss gebührend berücksichtigt.  Dette dankte den ehrenamtlichen Fotografen der Fotoclubs für ihren Einsatz während des Hessentages. Oft hieß das Einsatz bis in den späten Abend und anschließend nachts noch Sichtung und Übermittlung der Fotos an die Stadt.  Der Bildband ist zum Preis von 10 Euro an der Info-Theke im Neuen Rathaus, in der Tourist-Information am Domplatz, in den Stadtteilbüros und im örtlichen Buchhandel erhältlich. Während des Gallusmarktes von Donnerstag, 19. Oktober, bis Sonntag, 21. Oktober 2012, kann der Band von 12 bis 20 Uhr auch am Stand der HSG Wetzlar-Garbenheim in der Langgasse 50 erworben werden.
Zur Infoseite von: Hessentag