5. Mile of Style 2012

At: 01.12.2012
Das Festival war vor 2926 days

Leider sind (noch) keine aktuellen Daten für 2020 vorhanden!

Eine Szene trifft sich im Norden...

Seit nunmehr drei Jahren feiert ein Kulturkreis jährlich ihr Szenetreffen im hohen Norden. Was 2009 als regionale Kleinveranstaltung begann, entwickelte sich von Jahr zu Jahr zu einem nationalen Live-Musik-Ereignis innerhalb der Szene heran und lockt seither jährlich hunderte weitere Besucher aus der gesamten Bundesrepublik, sowie Österreich, Tschechien und der Schweiz zu dem Tages-Festival nach Ostfriesland. Das "Mile of Style"-Festival gewann durch seine überregionale Medienpräsenz, dem speziellen Künstleraufgebot und seinem ganz individuellen Festivalcharakter jährlich an Zuwachs, erfreute sich an internationaler Präsenz und konnte sich mittlerweile ein festes Standbein innerhalb der deutschen "Hip Hop"-Kultur aufbauen.
Im Vergleich zu vielen gängigen Sommer-Festivals beschloss man gezielt, die "Mile of Style"-Veranstaltung in eine der größten und rustikalsten Veranstaltungshallen Ostfrieslands zu verlegen, um sich dadurch als eines der wenigen Indoor-Festivals im Winter positiv hervorzuheben.

"Statt matschigem Zeltplatz gibt es eventuell einen verschneiten Vorhof im Eingangsbereich. Statt kaltem Dosenbier genießt man halt einen heißen Glühwein im Außenbereich... Das hat einen ganz eigenen Flavor. Wozu sollten wir das ändern?".

Die "Mile of Style" Nr. 5 präsentiert sich in diesem Jahr als alternatives Rap-Festival, welches sich durch sein ganz eigenes und spezielles Künstleraufgebot definiert. Bewusst entschied man sich innerhalb des Veranstaltungsteams für das erste Jubiläum gegen die großen "MTV bis Bravo"-Medienstars und dem damit verbundenen kommerzielleren Charakter.

"Wir haben uns wieder darauf fokusiert, wie es eigentlich bei uns begann und wo unser eigener Anspruch bei deutschsprachiger Rapmusik liegt. Das war, ist und bleibt purer Rap. Rap, der nicht unbedingt nebenher und belanglos aus dem Sonntagsradio deiner Eltern dahertrallert!".

Genre: Rap
Admission: 35 €
Location: Zollhaus
Postcode: 26789
City: Leer (Ostfriesland)
Street: Bahnhofsring 4
Country: Deutschland
Website: www.mileofstyle.de

Bands:

Damion Davis (Host), Turntable Hools, Rhymin Simon, Raf 3.0, 257ers, Retrogott & Hulk Hodn, Orgi 69, Trailerpark + Battleboi Basti, Mach One, Jaw, Edgar Wasser, DCVDNS, Lance Butters, Prezident
und weitere
Mile of Style Mile of Style

Die letzten News zu: Mile of Style 2012

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: Mile of Style 2012
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

oder weitere Festivals für das Postleitzahlengebiet 2 aus dem Jahr 2012 anzeigen
 
Leer (Ostfriesland)  |  26789
Karte: Wo ist 26789 Leer (Ostfriesland)
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Archiv


Routenplaner
 
Die meisten Klicks 2012
01. Tomorrowland
02. O.z.o.r.a. Festiv ..
03. Nature One
04. Hurricane Festival
05. Wacken Open Air
06. Southside Festival
07. Rock Am Ring
08. Burg Herzberg Fes ..
09. Deichbrand Rockfe ..
10. Rock Im Park
11. Splash! Festival
12. Open Air Hamm
13. Der Schiffenberg ..
14. Boom Festival
15. Melt! Festival
16. Greenfield Festiv ..
17. AStA Sommerfestiv ..
18. Chiemsee Reggae S ..
19. Bardentreffen
20. Chiemsee Rocks