Bullblast 2012

At: 29.09.2012
Das Festival war vor 2949 days

Leider sind (noch) keine aktuellen Daten für 2020 vorhanden!

Bullblast 2012 -das Inferno geht weiter-

Ja Mann! Es ist wieder soweit, die dunkle Seite der Schwalm lädt ein zur Knüppelsuppe. Am 29.09.2012 um 19.00 Uhr werden sich die Tore des Mylord in Schrecksbach öffnen und die erste Band nicht lange auf sich warten lassen...
Für unglaubliche 10 Euro Vvk. haben die Veranstalter ein Programm auf die Beine gestellt, welches sich nicht so leicht toppen lässt.

Den Opener machen die Metal Spezialisten von Profet aus Grünberg. Profet spielt Metal, der am ehesten im Thrash- und Death- Bereich einzuordnen ist, sich aufgrund vieler verschiedener Einflüsse aber nur schwer charakterisieren lässt. Kein Stück gleicht stilistisch einem anderen, aber sie haben alle eines gemeinsam: Sie klingen brachial, breit und kompromisslos.

Die Lokalmatadore der diesjährigen Schlacht sind die Männer von GoTTToD. Die Band hat sich im Jahre 2007 gegründet, sind in Nordhessen heimisch und metzeln nach einigen Namens- und Besetzungswechseln seit Frühjahr 2010 unter dem Namen Gotttod. Ihr musikalischer Stil ist schwer zu beschreiben, am Besten man schaut es sich selber an. Bei GoTTTod handelt es sich um keine Anfänger das ist sicher! Neben Ädäm (Oppressor) am Gesang, sitzt Thilo Schneider (GFM, Illminite) am Schlagzeug. Fazit...das hier ist nichts für Poser!

Die dritten im Bunde sind die sympathischen Bierliebhaber von Taste of Doom. Seit 9 Jahren spielen die Hessen ihren oldschoollastigen Thrash ohne Müdigkeitserscheinungen. Schnell, hart und melodiös, hier bekommt jeder seine Packung. Wer gerne mal ein Bier trinkt, mosht und gröhlt wird sich bei den vier Jungs gut aufgehoben fühlen.

Als viertes entert Squealer die Bühne, denn am Bullblast sind sie ja schon fast zuhause. Was soll man über die Band noch schreiben? Vielleicht das sie mit Judas Priest auf Europatournee waren, so ziemlich alle großen Festivals gerockt haben und ansonsten eine musikalische Augen- und Ohrenweide sind!

Der Headliner: Der Angelripper! Er kommt, ja er kommt wirklich ins kleine Schrecksbach. Mit seiner Band Onkel Tom schmettert er seit Jahren mit riesigem Erfolg deutsche Volkslieder in die Metalwelt und die Headbanger lieben ihn dafür. Wenn sich jemand wundern sollte warum der Nachbarsjunge plötzlich Lieder wie Es gibt kein Bier auf Hawaii in die Welt gröhlt, das ist einfach erklärt:
Er hört Onkel Tom Angelripper!

Genre: Metal, Thrash Metal, Death Metal, Doom
Admission: VVK 10 € | AK 13 €
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Visitors: 500
Location: Mylord
Postcode: 34637
City: Schrecksbach
Street: Kasseler Straße 5
Country: Deutschland
Website: www.bullblast.de

Bands:

Onkel Tom, Squealer, Taste of Doom, Gotttod, Profet

zum kompletten Programm Bullblast
Bullblast Bullblast

Die letzten News zu: Bullblast 2012

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: Bullblast 2012
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

oder weitere Festivals für das Postleitzahlengebiet 3 aus dem Jahr 2012 anzeigen
 
Schrecksbach  |  34637
Karte: Wo ist 34637 Schrecksbach
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Tickets / Eintrittskarten
Bestelle deine Tickets online im Festivalticker Ticketshop

Das Programm / Lineup
Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Archiv


Routenplaner
 
Die meisten Klicks 2012
01. Tomorrowland
02. O.z.o.r.a. Festiv ..
03. Nature One
04. Hurricane Festival
05. Wacken Open Air
06. Southside Festival
07. Rock Am Ring
08. Burg Herzberg Fes ..
09. Deichbrand Rockfe ..
10. Rock Im Park
11. Splash! Festival
12. Open Air Hamm
13. Der Schiffenberg ..
14. Boom Festival
15. Melt! Festival
16. Greenfield Festiv ..
17. AStA Sommerfestiv ..
18. Chiemsee Reggae S ..
19. Bardentreffen
20. Chiemsee Rocks