Wohnraumhelden 2009

At: 08.05.2009
Das Konzert war vor 5491 days

Die Wohnraumhelden mit Silbermondsupportband im Pantheon:
Wir freuen uns, dass wir am 8.5.09 im Bonner Pantheon ab 19 Uhr zu einem ganz exklusiven Schmankerl einladen können:
Die Wohnraumhelden, zuletzt Headliner auf der grünen Bühne bei der Rheinkultur 2008, geben sich ein Stelldichein. Im Fast-Original-Wohnzimmer spielen uns die Jungs was vom Ernst des Lebens, von der Liebe und vom weißen Pferd.
Unterstützung gibt es dabei von Prisca Jones, die nur zwei Tage später vor ausverkaufter Dortmunder Westfalenhalle die Band Silbermond supporten.
Außerdem haben wir es uns nicht nehmen lassen, mit Muffin Mountain und der Bonner Formation One Below Zero zwei echte Sahnestücke der Bonner Musikszene einzuladen.
Alles in allem wird den Zuschauer also ein poppig, rockig, gemütlicher Wohnzimmerabend erwarten. Was will man mehr...?
Tickets (VVK 6,-/AK 9,-) gibt es bei Bonnticket, im Pantheon Büro, bei uns via Kontaktformular und bei den Bands selbst.

Wir freuen uns auf euch.

Festivalticker gibt keine Gewährleistung auf Vollständigkeit/Richtigkeit der hier veröffentlichten Daten.

Genre: Rock, Pop
Admission: VVK 6€, AK 9€
Location: Pantheon
Postcode: 53113
City: Bonn
Street: Bundeskanzlerpl. 2-10
Country: Deutschland
Website: Wohnraumhelden

Bands:

Wohnraumhelden, Muffin Mountain, One Below Zero

Kommentare zu: Wohnraumhelden 2009
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

oder weitere Konzerte für das Postleitzahlengebiet 5 aus dem Jahr 2009 anzeigen
 
Bonn  |  53113
Karte: Wo ist 53113 Bonn
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Anfahrt zum Konzert
Kommentar schreiben


Routenplaner
 
Die meisten Klicks 2009
01. Torfrock
02. Eurodance Club
03. Newcomer Bands im ..
04. Phoenix
05. Classic Rock Nigh ..
06. Silje Nergaard – ..
07. Katie Melua & Stu ..
08. Torfrock
09. AC/DC open air
10. Depeche Mode
11. AC/DC open air
12. 20 years of total ..
13. James Taylor
14. Farin Urlaub Raci ..
15. Depeche Mode
16. Tracy Chapman
17. Depeche Mode
18. Rosenstolz
19. Classic Rock Nigh ..
20. Die Toten Hosen