Tyler, The Creator Und Earl Sweatshirt Kommen Nach Ferropolis!


Kategorie: Splash! Festival
geschrieben von: Splash! Festival geschrieben am: 05.04.2013 um: 11:11 Uhr

Tyler, The Creator

Tyler nennt sich nun wirklich nicht zu Unrecht "The Creator": Er ist unbestrittenermaßen das Mastermind hinter der Odd-Future-Bande aus Los Angeles und denkt sich all den irren Kram aus, der seit anno 2010 die Blogs regelmäßig durchdrehen lässt. Sein Album "Goblin" von 2011 ist jetzt schon ein Klassiker des absurden Schlechte-Laune-Raps und auch die Erinnerung daran, wie er im Video zu "Yonkers" erst eine Schabe frisst und sich dann erhängt, dürfte bei den meisten Rap-Fans noch sehr lebhaft sein. 2013 kehrt OFWGKTA offenbar auf breiter Front zurück und nebst dem Album seines Kollegen Earl Sweatshirt wird wohl Tylers "Wolf" das Ding werden, an dem man in dieser Spielzeit nicht herumkommen wird. Und weil OF-Konzerte wegen ihrer Abrissqualitäten gelinde gesagt legendär sind, haben wir den jungen Tyler endlich nach Ferropolis holen können. Und ganz bestimmt bringt er auch Freunde mit.

Earl Sweatshirt

In der Regel haben Rapper ja deswegen diese Löcher in der Karriere, weil sie hin und wieder in den Knast müssen. Bei Earl Sweatshirt aus L.A. war die Sache jedoch ein wenig anders gelagert: Nicht die Straße, sondern seine Mutter kam ihm in die Quere. Die mochte nicht, was er so trieb, und schickte den jungen Rapper kurzerhand in eine Besserungsanstalt am anderen Ende der Welt - und das, nachdem er mit seinem Album "Earl" gerade DEN Hype des Jahres 2010 mit losgetreten hatte. Earl verfolgte von Samoa aus, wie seine OFWGKTA-Kumpels durchstarteten und war zum Däumchendrehen verdammt. Drei Jahre später ist die Odd Future Wolf Gang endlich wieder komplett, Earl mittlerweile volljährig und "Doris" mit Sicherheit genau das Album geworden, das alle von ihm hören wollten. Und deswegen ist es höchste Zeit, den jungen Mann auch mal nach Ferropolis zu holen. Check.

Hinter den Kulissen - Werde Volunteer beim splash!

Bei uns sorgen nicht nur die Leute auf der Bühne und am Mischpult dafür, dass das splash! Festival ein Erfolg wird, Vieles spielt sich hinter den Kulissen ab.Deshalb wollen wir in diesem Jahr erstmals mit eurer Unterstützung als Volunteers das Festival über die Bühne bringen. Als Teil des splash!-Teams steht ihr als Info-Guides zur Verfügung und helft vor Ort an den Einlässen oder übernehmt Verantwortung bei der Logistik und den Service-Stationen. Im Bereich Eco-Management könnt ihr als grüne Botschafter arbeiten und so die Schnittstelle zwischen Festivalveranstalter und Besucher werden. Ihr erhaltet einen Blick hinter die Kulissen des splash! und könnt so erste Berufserfahrung im Eventbereich sammeln. Gerne stellen wir euch auf Anfrage auch ein Zeugnis für euren Lebenslauf aus. Wir verlangen Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Engagement, Pünktlichkeit sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Um euch bewerben zu können, müsst ihr mindestens 18 Jahre alt sein. Bewerben könnt ihr euch unter folgendem Link. Bewerbungsschluss ist der 31.05.2013 Bewerbungen per Mail werden nicht berücksichtigt. Eine vollständige Bewerbung besteht aus dem ausgefüllten Formular, Lebenslauf und Foto. Wir freuen uns auf euch!
Zur Infoseite von: Splash! Festival