Jugendschutz


Kategorie: Rock im Maisfeld
geschrieben von: Rock im Maisfeld geschrieben am: 31.08.2009 um: 08:06 Uhr

Jugendschutz - wir halten uns daran!

Aus gegebenen Anlass machen wir nochmals darauf aufmerksam, das auch wir als  Veranstalter an die Vorgaben des Jugendschutzgesetzes gebunden sind.

Der Zutritt zum Festivalgelände für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren ohne Begleitung einer erziehungsberechtigten oder einer mit der Erziehung beauftragten Person ist nicht gestattet.

Der Aufenthalt für Jugendliche ab 16 Jahren und unter 18 Jahren ohne Begleitung einer erziehungsberechtigten oder einer mit der Erziehung beauftragten Person ist längstens bis 24:00 Uhr gestattet.

Sofern Ihr also unter die o.g. Alterklassen fallt, empfehlen wir Euch den Besuch mit Euren Eltern abzustimmen. Sofern Eure Eltern nicht mitkommen können oder wollen, besteht die Möglichkeit eine mit der Erziehung beauftragte Person zu benennen, bzw. zu beauftragen. Für diesen Zweck steht Euch nachfolgendes Formular zur Verfügung.

Formular Erziehungsbeauftragung <<< hier klicken >>> (Adobe Reader erforderlich)

Bitte bringt das Formular ausgefüllt und unterschrieben mit. Die mit der Erziehung beauftragte Person muss sich auf Anfrage ausweisen können und sollte daher Führerschein oder Personalausweis mitführen.

Euer Orgateam

 

Siehe auch: http://www.bmfsfj.de



Zur Infoseite von: Rock im Maisfeld
Quelle: http://www.rockimmaisfeld.de/index.php?option=com_ ... mehr: Rock im Maisfeld News