Imaginary War


Name: Imaginary War
Herkunft: Ulm, Deutschland
Genre: New Wave
Weitere Genre: Indie Pop - Post Rock
Homepage: Imaginary War
Demo Songs: Imaginary War
Kategorie: Band
Videos:
Video 1
Imaginary War

Ein Mann kämpft gegen seine Dämonen und wählt für sich den einzigen Ausweg: Seine Musik. Die zwei wichtigsten Triebfedern seiner Songs sind eine tiefe Leidenschaft für die Sounds und den Lifestyle der 80er und das unbedingte Bedürfnis sich auszudrücken. Ergänzt von einem Gitarristen, einem Drummer und einem musikalischen Anarchisten an den Synthesizern, wird imaginary war eine Band. Große Popsongs gründen sich in digitalen Soundsphären und werden angetrieben von der intensiven Rockshow. Elemente der 80er werden in eine neue Zeit getrieben und im eigenen Sound neu zum Leben erweckt. Was dabei herauskommt ist gleichzeitig intensiv und schön.
Die erste Videosingle „Love overdose“ ist bereits 2011 erschienen. Das Debut Album erscheint im Juli 2012 auf 7US Music und wird von einer breiten Promokampagne begleitet. Vorab wird im Juni eine Single veröffentlicht. Mit erfahrenem Label und Management wird sich imaginary war 2012 live, auf CD und visuell einem breiten Publikum vorstellen.
Joki Schaller – Vocals
Martin Pierzchala – Machines
Roman Geiselhart – Guitars
Axel Kunz – Drums


Band Booking: Imaginary War buchen


Kontakt per Email