Bleach & Chlorine


Name: Bleach & Chlorine
Herkunft: Müster/osnabrück/dortmund, Deutschland
Genre: Dark
Weitere Genre: Progressive/Art Rock
Homepage: Bleach & Chlorine
Demo Songs: Bleach & Chlorine
Kategorie: Band
Bild: Bild von Bleach & Chlorine
Videos:
Video 1
Video 2
Video 3
Bleach & Chlorine

Bleach & Chlorine wurde 2005 von Markus Pott als Solo-Projekt unter dem Namen „Noir“ gegründet, dessen Songs im Freiklang Studio Rheine zusammen mit Kay Holland produziert wurden. 2007 erweiterte sich „Noir“ durch Drummer Marvin Ruppel, einen befreundeten Gitarristen und Stage-Bassisten Lars Engelmann. Eine erste Demo-CD erschien unter dem Titel „Demo(n)“. Neben diversen Konzerten in NRW spielte die Band auf „Rock in den Ruinen“ und war Support für die Bands „End of Green“ und „Jack Frost“. Durch den Zuwachs 2009 von Hannes Bigge (Guitar) und Thomas Jachan (Bass) erfolgte ein stilistischer Wandel und hatte die Umbenennung in "Bleach & Chlorine" zur Folge. Neben der Teilnahme am „Cha Rocky Festival“, dass sich gegen Kinderpornografie und Missbrauch engagiert, erfolgten Supports für „Dommin“ und „The Storm“. Zeitgleich arbeiteten Bleach & Chlorine an ihrem Debut „Life at the bottom of the world“, das 2011 erschien und ebenfalls in Zusammenarbeit mit Kay Holland entstand. Aktuell schreibt die Band an neuen Songs.


Band Booking: Bleach & Chlorine buchen


Kontakt per Email