Wolle & Friends Blues


Name: Wolle & Friends Blues
Herkunft: 06886 Lutherstadt Wittenberg, Deutschland
Genre: Blues
Weitere Genre: Rhythm & Blues - Blues Rock
Homepage: Wolle & Friends Blues
Demo Songs: Wolle & Friends Blues
Kategorie: Band
Bild: Bild von Wolle & Friends Blues
Videos:
Video 1
Video 2
Wolle & Friends Blues

Im Sommer 2001 wurde „ Wolle & Friends“ , Speiche(Harp, Git), Bernd "Chemo" (Bass), Wolle (voc, alle Git., footdrum) gegründet.

Die Stilrichtung dieses Bluestrios beinhaltet die unterschiedlichsten Fasetten des Blues, wie u.a. R&B, Boogie, Rock, Jump,Texas oder Missisippi-Deltablues. Mit ihrer jahrelangen Bühnenerfahrung wie z.B. bei Bluesfesten, Bikerparts, Kneipenfesten, Privat Vorstellungen oder änlichen Events sind sie immer ein Garant für guten handgemachten Blues in seinen verschiedensten Formen und sie sorgen für einen unvergesslichen Bluesabend.

Mitunter beleben auch verschiedenste Gastmusiker das weitreichende Bluesprogramm der Band. Das Repertoir besteht zwar zum größten Teil aus Coverversionen wie z.B. von:Thommy Johnson, Jimmy Reed, JB Lenoir, C. Harris, Junior Watson, Canned Heat, Stevie Ray & Jimmie Vaughan, Jimmy Reed, Robert Johnson, Lynwood Slim, Wilbur Harrison, Fabulous Thunderbirds, Sonny T. & Brownie Mc Gee, J.J. Cale, Clapton, Rory Gallagher, Blind Lemmon Jefferson, Mc Kinley Morgenfield, Jimmy Rogers, Son House, Elmore James...und vielen anderen ist aber auf dem eigenen Stil der Band zugeschnitten.

Also eine umfangreiche Bluespalette aus mehreren Jahrzehnten und mit immer wieder neuen überaschenden Bluesversionen verschiedenster Blueskünstler.

Wolle & Friends spielen bevorzugt in Kneipen, Clubs, Privat, und überall dort, wo der Blues gern gehört und gelebt wird.


Infos für Veranstalter

Im Sommer 2001 wurde „ Wolle & Friends“ , Speiche(Harp, Git), Bernd "Chemo" (Bass), Wolle (voc, alle Git., footdrum) gegründet. Die Stilrichtung dieses Bluestrios beinhaltet Coverversionen mit unterschiedlichen Fasetten des Blues, wie u.a. R&B, Boogie, Rock, Jump,Texas oder Missisippi-Deltablues.

Mit ihrer jahrelangen Bühnenerfahrung wie z.B. bei Bluesfesten, Bikerparts, Kneipenfesten, Privat Vorstellungen oder änlichen Events sind sie immer ein Garant für guten handgemachten Blues in seinen verschiedensten Formen und sie sorgen für einen unvergesslichen Bluesabend.

 

Mitunter beleben auch verschiedenste Gastmusiker das weitreichende Bluesprogramm der Band. Das Repertoir besteht zwar zum größten Teil aus Coverversionen wie z.B. von:Thommy Johnson, Jimmy Reed, JB Lenoir, C. Harris, Junior Watson, Canned Heat, Stevie Ray & Jimmie Vaughan, Jimmy Reed, Robert Johnson, Lynwood Slim, Wilbur Harrison, Fabulous Thunderbirds, Sonny T. & Brownie Mc Gee, J.J. Cale, Clapton, Rory Gallagher, Blind Lemmon Jefferson, Mc Kinley Morgenfield, Jimmy Rogers, Son House, Elmore James...und vielen anderen ist aber auf dem eigenen Stil der Band zugeschnitten.

Also eine umfangreiche Bluespalette aus mehreren Jahrzehnten und mit immer wieder neuen überaschenden Bluesversionen verschiedenster Blueskünstler.

Mit Southern Rock Balladen (z.B. Skynyrd & Hatchet) kann auch mal der Bluesrhytmus eine Pause einlegen. Es sind vereinzelt auch immer wieder eigene Songs zu hören, die zum Teil von uns und aus der Feder unseres Missisippi-Saxophon (Mundharmonika)-Spielers „Speiche“ stammen.

„ Wolle & Friends“ spielen bevorzugt in Kneipen, Clubs und überall dort, wo der Blues gern gehört und gelebt wird.


Band Booking: Wolle & Friends Blues buchen


Kontakt per Email