Pia Fridhill Quartet


Name: Pia Fridhill Quartet
Herkunft: 53925 Kall, Deutschland
Genre: Adult Pop
Weitere Genre: Acoustic - Folk
Homepage: Pia Fridhill Quartet
Demo Songs: Pia Fridhill Quartet
Kategorie: Band
Bild: Bild von Pia Fridhill Quartet
Videos:
Video 1
Video 2
Video 3
Pia Fridhill Quartet

pia fridhill quartett

- every morning is a new song -


ELCH POP – Natürlich. Lebendig. Live. “Mit unserer Musik haben wir noch nie in irgendeine Schublade gepasst. Deshalb haben wir uns unsere eigene gezimmert...”

So beschreibt die schwedische Frontfrau die Entstehung des Musikgenres “ELCH-POP” - atmosphärisch dichter Akustik-Groove mit Einflüssen aus Pop, Soul, Bossa, einem Touch Jazz und Nordic Roots in einer individuellen Intensität, die im heutigen Mainstream selten zu finden ist.

„Authentisch und gefühlvoll, mal von einer empfindsamen Verletzlichkeit, dann wieder von einer fast gospelartigen Inbrünstigkeit: Pia Fridhill singt, als ob sie jeden der Texte Wort für Wort erleben würde“ schrieb der Kölner Stadtanzeiger über eines von vielen erfolgreichen Live-Konzerten.

Ihre Songs, die zusammen mit Ehemann und Gitarrist Jens Hoffmann im gemeinsamen Haus im Wald entstehen, behandeln auf sinnlich-poetische Weise Themen wie z.B. Liebe, Tod, Kinderwunsch, Glück, Schlaf, Innigkeit, Freundschaft oder auch Zeitempfinden beim Stromausfall...

Mit Charme, Witz, virtuoser Spielfreude und dem außergewöhnlichen Sound-Mix von Cello, Fender Rhodes, Akustikgitarre und Perkussion lädt diese Band ihre Zuhörer ein, sich immer wieder von hinreißenden musikalischen Atmosphären und gehaltvollen Texten verzaubern zu lassen.

Gesang, Perkussion - Pia Fridhill
Akustikgitarre, Gesang - Jens Hoffmann
Cello, Gesang - Shakya Matthias Grahe
Fender Rhodes, Akkordeon - Stefan Michalke

“Fakt ist, dass die Musikwelt eine wunderbare Jazzsängerin gewonnen hat. Jazz und Folk verbinden sich auf harmonische Weise. Ihre Stimme ist klar und ausdrucksstark, dabei weiblich und sensibel.”
Radio Scala, Jan. 2013

“Unverschnörkelt, leicht, lebendig und alle Gemütslagen des menschlichen Daseins in Töne und Melodien modellierend. Dank der ungeheuren Bandbreite, die Pia Fridhill mit ihrerStimme auffährt, gerät man schnell in den Sog der Kompositionen und genießt den inneren Freiraum…”
KStA, 21.04.2012

“…und wenn eine Sängerin wie Pia Fridhill auf der Bühne steht, fehlt es dem Publikum an nichts mehr. In die zum Teil äußerst filigranen Arrangements mischten sich verschiedene musikalische Einflüße aus Jazz, Bossa, Pop und Soul mit Pia Fridhills schwedischen Wurzeln.”
KStA, 17.05.2010

“”Was für eine tolle Frau – und erst diese Stimme” klangen die begeisterten Kommentare aus dem Publikum [..] Gefühle wurden duch Text, Stimme und Instrumente so verdichtet, dass die Zuhörer durchweg fasziniert waren und nach den letzten Takten der Lieder erst einmal nachdenkliche Stille herrschte, bevor der Applaus losbrach.”
GA, 24.03.2009


Infos für Veranstalter

Übernachtung in 1 Doppelzimmer und 2 Einzelzimmer (alle Nichtraucher).
Gage gegen Rechnung.


Band Booking: Pia Fridhill Quartet buchen


Kontakt per Email