18. Zoom In Festival

From: 03.11.2022 To: 04.11.2022
Das Festival war vor 28 days

Sie ist eine Musik des Augenblicks und kann doch lange verweilen. Sie ist instant-Komposition und entsteht im Zusammenspiel mit Menschen, Räumen, Körpern und der Zeit selbst. Das zoom in Festival für improvisierte Musik versucht alljährlich die frei improvisierte Musik in all ihren Facetten und Spielarten zu zeigen. Das von Christian Kobi gestaltete Festival stellt seit seiner ersten Ausgabe 2004 verschiedenste Ansätze gegenüber, regt Zusammenarbeiten an und lässt internationale Grössen auf junge Talente treffen. Das zoom in fordert Publikum, wie Interpretinnen und Interpreten heraus. Besonders spannungsvoll ist die Begegnung der Musikerinnen und Musiker mit dem Berner Münster. Es ist nicht nur die schiere Grösse des Raumes und seine hallige Akustik, es ist auch die besondere Bedeutung des Ortes, die mal kontrastierend, mal ergänzend mit der dargebotenen Musik interagieren. Viele Performances werden eigens auf die Gegebenheiten des Münsters hin konzipiert und lassen die Zuhörenden das altehrwürdige Gemäuer in neu erleben. So eröffnet das zoom in Festival neue Perspektiven auf Neue Musik.

Genre: Improvisierte Musik, Experimental ...
Category: Sonstige Festivals
Admission: VVK 50 CHF
Beginn: 19:30 Uhr
Location: Grosse Halle
Postcode: 3012
City: Bern
Street: Schützenmattstrasse 7
Country: Schweiz
Website: Zoom In Festival

Bands:

Ryoko Akama, Éliane Radigue & Ensemble Vertigo HKB, Julien Desprez, Francesco Palmieri, Periferiya, Twixt

zum kompletten Programm Zoom In Festival
Zoom In Festival Zoom In Festival

Neues zu: Zoom In Festival

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: Zoom In Festival
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

Zurück oder weitere Festivals aus Schweiz anzeigen
Zum Festivalplaner hinzufügen
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Das Programm / Lineup
Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Archiv

Zoom In Festival auf Facebook


Routenplaner
 
Die meisten Klicks
01. Woodstock der Bla ..
02. Toxicator
03. Hexentanz Festival
04. Splash! Festival
05. Army Of Hardcore
06. Knock Out Festival
07. Nightgroove Werth ..
08. Hurricane Festival
09. Anderewelt. Festi ..
10. Hell Over Hammabu ..