Stramu - Festival für Straßenkunst

From: 09.09.2022 To: 11.09.2022
Das Festival war vor 24 days

Für ein Wochenende im Jahr verwandelt sich die Fußgängerzone Würzburgs in ein großes Theater. Hunderte Künstler:innen aus aller Welt und bis zu 100.000 Besucher:innen machen das Stramu jedes Jahr zu einem der größten Festivals für Straßenmusik und -kunst in ganz Europa.

Genre:
Folk, Worldmusic, Rock, Gypsy, Soul,... mehr
Folk, Worldmusic, Rock, Gypsy, Soul, Blues Rock, Country, 70s Rock ... close
Category: Bunt Gemischte Festivals
Admission: Kotenlos
Location: Innenstadt
Postcode: 97070
City: Würzburg
Country: Deutschland
Website: Stramu - Festival für Straßenkunst

Bands:

Analogue Birds, Aske Julius, Backyard Fire, Blaucrowd Surfer, Breakaway Paradise, Cobario, Daiana Lou, Dan Marques, El Loren, Elena Hofmann, Erik Stenzel, Felice & Cortes, Festivalorchester des MGG, Firebirds, Jan Wittmer, Janileigh Cohen, La Boum, Leaving Spirit, Luke Li, Lynchburg Lemonade, Mauranga, Ramm Tamm Tilda, Sara Teamusician, Sissos, Skinny Phil und Fat E., The Hummingbyrds, The Trouble Notes, The Ukuleleaves, To be John, Tribubu, Zeremony
Stramu - Festival für Straßenkunst Stramu - Festival für Straßenkunst

Neues zu: Stramu - Festival für Straßenkunst

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: Stramu - Festival für Straßenkunst
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

Zurück oder weitere Festivals für das Postleitzahlengebiet 9 anzeigen
Zum Festivalplaner hinzufügen
Würzburg  |  97070
Karte: Wo ist 97070 Würzburg
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Archiv

Stramu - Festival für Straßenkunst auf Facebook Stramu - Festival für Straßenkunst auf Instagram Stramu - Festival für Straßenkunst auf Twitter Stramu - Festival für Straßenkunst auf Youtube


Wetter
Würzburg
Mo. 12.9.2022
Morgen Vormittag
13 20
mehr Wetter:
www.Donnerwetter.de
 
Routenplaner
 
Die meisten Klicks
01. Woodstock der Bla ..
02. Einbecker Eulenfe ..
03. Toxicator
04. End of Days Fest
05. Electric Sea Fest ..
06. Digitalanalog
07. Army Of Hardcore
08. Aggropunk Fest
09. Nightgroove Werth ..
10. Knock Out Festival