4. Pax Terra Musica Friedensfestival

From: 23.07.2020 To: 26.07.2020
Still 17 days to the beginning of the Festival

wurde abgesagt!

Pax Terra Musica - Das Friedensfestival

Frieden Leben - Zukunft gestalten. Ende Juli öffnet das Pax Terra Musica Friedensfestival zum vierten Mal seine Tore.

Wie gewohnt gibt es wieder:

- Musik aus verschiedensten Richtungen, von Rock über - Hip-Hip bis Liedermacher
- verschiedene Vorträge zu interessanten, gesellschaftspolitischen Themen
- Workshops (dieses Mal mit dem Schwerpunkt Autarkie/Permakultur)
- einen Ausstellerbereich für Organisationen, die an einer besseren Zukunft arbeiten
- einen Kinderbereich mit Hüpfburg und Wasser
- Yoga & Meditation
- viele tolle Menschen, die an einem Wochenende zeigen, wie ein gemeinsames, friedliches Miteinander geht

Elektronische Musik bekommt auch wieder einen Raum, und lässt zwischen 23 und 1 Uhr den Tag mit tanzbarer Musik ausklingen.

Alle friedliebenden Menschen sind herzlich zu einem langen liebevollen Wochenende aufs non-commercial Pax Terra Musica Festival eingeladen. Das Friedensfestival vereint 4 Tage alle Menschen, die vorgefertigte Denkmuster durchstoßen haben, Geopolitik analysieren und den Geist des Friedens in sich tragen. Sie gestalten mit ihren Handlungen bewusst die Zukunft für das Wohl der Erde und gesamten Menschheitsfamilie.

Karten gibt es ab 10 Euro auf der Webseite, Kinder zahlen nur einen Euro.

Die Musik ein wesentlicher Schlüssel zur Gemeinsamkeit. Musik verbindet, transportiert Gefühle, Botschaften und ist so vielfältig wie wir Menschen. Von Rock über Pop und Hip Hop bis zu Klängen der Didgeridoos wird gefeiert und getanzt, gesellschaftskritische Texte zum Nachdenken kommen ebenfalls nicht zu kurz. Frieden leben und Zukunft gestalten ist auch das Motto des Pax Terra Ausstellerbereiches. Jeder Besucher ist eingeladen sich über Organisationen, unsere gesellschaftlichen Aufgaben, Medieninhalte und Themen der persönlichen Entfaltung zu informieren. Workshops und Podiumsdiskussionen bieten zusätzlichen Raum sich mit Aktivisten auszutauschen, zu vernetzen und zu erfahren, wie man selber aktiv im Alltag werden kann. Fernab der Einfallslosigkeit schafft das PTM ein unvergessliches Wochenende mit inspirierender Musik, konstruktiven Gesprächen und wertvollen Ideen, die alle den Geist des Friedens in sich tragen.
PTM - Das Friedensfestival wird lebendig.

Genre:
Hip Hop, Reggae, Pop, Folk, Blues... mehr
Hip Hop, Reggae, Pop, Folk, Blues Rock, Alternative Rock, Indie Rock, Liedermacher, Techno, Electronic ... close
Category: Bunt Gemischte Festivals
Admission: VVK 67 €
Visitors: 2000
Location: Freilichtbühne
Postcode: 14662
City: Friesack
Street: Thiemannstrasse
Country: Deutschland
Website: Pax Terra Musica Friedensfestival

Bands:

Kilez More, Seom, S.Castro, Anna RF, Morgaine & Tjorben, Äon, Actio Grenzgänger, Annika Dietmann, Katja von Bauske, Kasita Kanto, Mischa Gohlke Band, Noah Appelhans, Annie's Style, Düsterpiano, Waldgeist-Kartell, Courtier, The Colourful Tribe, Konstantin, Dj Piti Lion
und weitere
Pax Terra Musica Friedensfestival Pax Terra Musica Friedensfestival

Neues zu: Pax Terra Musica Friedensfestival

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: Pax Terra Musica Friedensfestival
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

Zurück oder weitere Festivals für das Postleitzahlengebiet 1 anzeigen
Zum Festivalplaner hinzufügen
Friesack  |  14662
Karte: Wo ist 14662 Friesack
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Kontakt zum Veranstalter
Archiv

Pax Terra Musica Friedensfestival auf Facebook Pax Terra Musica Friedensfestival auf Instagram Pax Terra Musica Friedensfestival auf Twitter Pax Terra Musica Friedensfestival auf Youtube


Wetter
Friesack
Mo. 6.7.2020
Mittag Nachmittag
20 20
mehr Wetter:
www.Donnerwetter.de
 
Routenplaner
 
Die meisten Klicks
01. Hai in den Mai
02. Afrika-Orient Kul ..
03. Staufen Open Air
04. Keep It True
05. Woodstock Forever
06. Hammer Of Doom
07. Freedom Sounds Fe ..
08. Open Air Berg
09. Full Metal Cruise
10. WAO Festival