7. Out Of Line Weekender

Vom: 03.05.2018 bis: 05.05.2018
Das Festival war vor 171 Tagen


Der Out Of Line Weekender 2018 wird vom 03.-05. Mai 2018 in Berlin stattfinden und wir können euch wieder ein hochkarätiges Line-Up präsentieren. Wie ihr wisst, steht Out Of Line für alles, nur keine musikalische Einheitssoße, daher bekommt ihr von uns ein deftiges, musikalisches Menü in drei Gängen serviert: Electrostorm, From the Past into the Now & Crossing the Boundaries.

Am Donnerstag, den 03.05.2018 steht alles im Zeichen von fetten Beats und elektronischen Klangerzeugern und die Truppen, die hier für euch den Electrostorm anfachen, dürften auch für ordentlich Stimmung zum Auftakt sorgen. There will be Blood, Beats and Floor Fillers... mit Agonoize, Icon Of Coil, Solar Fake, Massive Ego, Accessory, The Sexorcist und Too Dead To Die, damit ihr euch gleich am ersten Abend schon mal so richtig für das, was noch kommt, warm tanzen könnt.

Freitag bekommt ihr dann mit Suicide Commando, Dive, Ordo Rosarius Equilibrio, Panzer AG, Underviewer, Lizard Pool und Telemark eine Zusammenstellung alter Helden, Sound-Pioniere und Bands, die den Sound von damals wieder zeitgemäß machen. Und wenn sich an einem Abend Persönlichkeiten, wie Johan van Roy, Dirk Ivens, Patrick Codenys, Jean Luc De Meyer, Andy LaPlegua oder Tomas Pettersson die Klinke in die Hand drücken, ist etwas Außergewöhnliches eigentlich schon vorprogrammiert. Wem der Name Vincent Oley noch nichts sagt, der hat jetzt schon mal eine Hausaufgabe.

Als Höhepunkt folgt am Samstag der Tag der Visionäre und Grenzüberschreiter. Combichrist, OST+FRONT, Infected Rain, Rabia Sorda, Groovenom, Bloodred Hourglass und Tragedy Of Mine spielen für euch auf... Bands, die allesamt wissen, wie man eine richtige Live Breitseite abfeuert und die sich auf die Fahnen geschrieben haben, Mauern einzureissen: Musikalisch und im Kopf. Hier spielt die Zukunft, Leute! Und wir freuen uns schon, gemeinsam mit euch und dieser Auswahl an Ausnahme-Truppen die Hütte einzureißen. Fuck that shit, let's start a riot!

Der beliebte Out Of Line Festival-Merchandise-Stand wird natürlich auch dieses Mal ebenso wenig fehlen, wie die traditionellen Aftershow-Parties und Dr. Satans Fingerfood-Kochnische wird hungrige Mägen wieder aufs vortrefflichste mit kleinen Leckereien befriedigen. Wir freuen uns auf euch und sehen uns in Berlin.

Stil:
EBM, Industrial, Dark Electro,... mehr
EBM, Industrial, Dark Electro, Electronic, Groove Metal, Electro, Aggrotech, Neue Deutsche Härte ... close
Kategorie: Gothic Festivals / Dark Festivals
Preis: VVK 64.90 €
Besucher: 1600
Location: Astra
Plz: 10245
Ort: Berlin
Strasse: Revaler Straße 99
Land: Deutschland
Website: Out Of Line Weekender

Bands:

Agonoize, Icon Of Coil, Solar Fake, Massive Ego, Accessory, The Sexorcist, Too Dead To Die, Suicide Commando, Dive, Ordo Rosarius Equilibrio, Panzer Ag, Underviewer, Telemark, Combichrist, Ost+Front, Rabia Sorda, Bloodred Hourglass, Infected Rain, Groovenom

zum kompletten Programm Out Of Line Weekender
Out Of Line Weekender Out Of Line Weekender

Neues zu: Out Of Line Weekender

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: Out Of Line Weekender
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

Zurück oder weitere Festivals für das Postleitzahlengebiet 1 anzeigen
Zum Festivalplaner hinzufügen
Berlin  |  10245
Karte: Wo ist 10245 Berlin
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Das Programm / Lineup
Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Archiv

Wetter
Berlin
Di. 23.10.2018
Morgen Vormittag
6 8
mehr Wetter:
www.Donnerwetter.de
 
Routenplaner
 
Die meisten Klicks
01. Tomorrowland Wint ..
02. Paluma Festival
03. Hurricane Festival
04. Somnambul
05. Schlagermove
06. Toxicator
07. Vaikuntha
08. Big Day Out
09. Rock Am Ring
10. Aalener Jazzfest