46. Maiwoche Osnabrück

Vom: 10.05.2018 bis: 21.05.2018
Das Festival war vor 204 Tagen

Am 10. Mai beginnt in Osnabrück die 46. Maiwoche. An zehn Tagen präsentieren sich hier in der Innenstadt auf mehreren Bühnen viele Künstler mit einem abwechslungsreichen Musikprogramm für Jung und Alt.

Auch 2018 werden wieder mehr als 600.000 Besucher aus Nah und Fern und den angrenzenden Niederlanden in der Hasestadt erwartet um an den bewährten Bühnen auf dem Marktplatz, der Großen Straße, der Georgstraße, dem Nikolaiort, dem Herrenteichswall, der Herrenteichsstraße, der Johannisstraße mit dem Johannisstraßenfest am ersten Wochenende und der Hasestraße mit dem Hasestraßenfest am zweiten Wochenende das vielfältige Angebot unter freiem Himmel zu genießen.

Stil:
Rock, Pop, Soul, Blues, R&B, Punk... mehr
Rock, Pop, Soul, Blues, R&B, Punk Rock, Blues Rock, Rock'n'Roll, Dream Pop, Acoustic Rock, DixiSkiffel Punk, Indie Rock, Rockabilly, 2 Tone, Hard Rock, Rhythm & Blues, Americana, Polka, Ska Punk, A Cappella, Funk ... close
Kategorie: Bunt Gemischte Festivals
Preis: Kostenlos
Besucher: 600000
Location: Verschiedene Locations
Plz: 49074
Ort: Osnabrück
Land: Deutschland
Website: Maiwoche Osnabrück

Bands:

Blasorchester Greifswald, Livemukke, The Funkeys, Albie Donnelly's Supercharge, Strohband, Roxxbusters, Sophia & Band, Hotte & Bassmass, Mr. Big Fat Mad Moose & The Soulfamily, Another Kind Of Bloom, Buddy and the Hotdogs, The Richtones, Dirty Deeds, Hillbilly Deluxe, OJTO - Osnabrücker Jazz- und Tanzorchester, Tribute to Status Quo Band, Hiss, Mindfields, Soulfood, Maries Heartbreak Orchestra, Zoéla, Thirty Toes, The Beat, Männersache, Matthäus-Chor, Janina Tzonas & More is More, Echtzeit, Insolvent Insomniacs, Pimpy Panda, Deine Lieblingsband, Mele, Two4you, Biggs B Sonic, Thomas Blug's Rockanarchie, The Mirrors, The Blind Suns, Benjamin Piat, Sedman, Waschbrettbauch, Legends of Rock, Marc G. and the Diesel Brothers, Tommy Schneller Band, Benjamin Piat, Grup Akasya, QuantenSprung, Lazurie, Red Hot, Peter Pieper, Meyer´s Rhythm & Brass, Loco plays Jimmi, Fenster auf Kipp, Caught Indie Act, Back to the Roots, The Blue Poets, Alex Mofa Gang, De Schuimkragen, SpatzS!, Royal Teazer, Sonor Teutonicus, Next Chapter, Fly with me to Malibu, Die Band Heimspiel, First Take & Verstärkung, Lucas Newman, Faders Up, 68toVegas, Voices Of Worship, Dammit Jack, The Pipes and Drums of the Royal British Legion e. V., Harriet, Konsession, Das Dynamische Duo, Zack Zillis, Golly, Hit Radio Show, Maria Nicolaides Band, Irina Gefele & Viktor Sukhov, Portobello, Jail Job Eve, Bounce, Blues Company feat. The fabulous BC Horns & The Soul Sistaz
Maiwoche Osnabrück Maiwoche Osnabrück

Neues zu: Maiwoche Osnabrück

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: Maiwoche Osnabrück
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

Zurück oder weitere Festivals für das Postleitzahlengebiet 4 anzeigen
Zum Festivalplaner hinzufügen
Osnabrück  |  49074
Karte: Wo ist 49074 Osnabrück
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Archiv

Wetter
Osnabrück
Mo. 25.6.2018
Morgen Vormittag
12 16
mehr Wetter:
www.Donnerwetter.de
 
Routenplaner
 
Die meisten Klicks
01. Tomorrowland Wint ..
02. Schlagermove
03. Hurricane Festival
04. Paluma Festival
05. Southside Festival
06. Rock Am Ring
07. Big Day Out
08. Internationale Ja ..
09. Nova Rock
10. Freedom Sounds Fe ..