19. Die Lange Nacht der Musik

Am: 28.04.2018
Das Festival war vor 85 Tagen

Am 28. April 2018 liegt Musik in der Luft, denn München feiert zum 19. Mal "Die Lange Nacht der Musik". Von 20 bis 3 Uhr haben die Besucher dann wieder die Qual der Wahl zwischen über 400 Konzerten, Performances, Führungen und Tanzkursen.Egal ob eingefleischter Konzertgänger oder wissbegieriger Neuling - es ist die einmalige Vielfalt des Angebots, die den besonderen Reiz der Musiknacht ausmacht. Mit dabei sind über 100 Spielorte, darunter große, renommierte Kulturinstitutionen und Konzerthäuser ebenso wie Kneipen, Restaurants, Kirchen, Hotels, Clubs aber auch ungewöhnliche Konzertstätten wie ein Ministerium, die Stadtsparkasse, ein Schwimmbad, die GEMA oder die Agentur für Arbeit.Entsprechend abwechslungsreich ist auch die Musik: Auf dem Programm stehen Klassikkonzerte und Oper ebenso wie Rock, Pop, Klezmer, Jazz, Bigband, Salsa, Flamenco, Schlager, Funk & Soul, Orgelmusik, Chöre oder Volksmusik - alles live. Mit nur einem Ticket kann man alle Häuser besuchen und sich sein Programm nach Belieben zusammenstellen.Bleibt noch die Frage, wie man in der Langen Nacht von Haus zu Haus kommt: Die Spielorte sind in vier unterschiedliche Touren aufgeteilt (Zentrum, Schwabing, Ost, Südwest) und werden im 10-Minuten-Takt von Sonderbussen der MVG angefahren. Beginnen kann man am Ort seiner Wahl. Das Lange Nacht-Ticket kostet 15 Eur und gilt als Eintrittskarte in alle beteiligten Institutionen sowie als Fahrkarte für die Shuttlebusse. Busknotenpunkt für alle Linien ist wie gewohnt der Odeonsplatz.

Stil:
Rock, Pop, Jazz, Funk, Soul, Blues,... mehr
Rock, Pop, Jazz, Funk, Soul, Blues, Swing, Cover, Volksmusik, Klassik, Electronic, Folk, Rock & Roll, Latin, Singer Songwriter, Salsa, Worldmusic, Gospel, Balkan, Indie Roc, Indie Pop, A Cappella ... close
Kategorie: Bunt Gemischte Festivals
Preis: 15 €
Besucher: 20000
Location: Verschiedene Locations
Plz: 80331
Ort: München
Land: Deutschland
Website: Die Lange Nacht der Musik

Bands:

RoxxDoxx, Six Across, Buck Roger & The Sidetrackers, Donnerbalkan, The Jokers Band, Ripley and the Talents, The Galapagos Honeydrippers, Fenix, Signum Saxophon Quartett, Maria Rui, Three Fall & Melane, Xavier Sabata, Sam Irl, DJ Francis B., Orange Fizz, Butch Kellem & Band, 2 Hot 2 Boogie Trio, Swing Lyons, Margaux, Ben Deen, Loriia, Matthew Matilda, Damion Lee, Liann, Rollo & His Jets, LSI-Band, The Chartbreakers, Carmina Reyes, Downtown Blues Band, MiaSpuinOiz, Hot Sax Club, Stonesquare, Blue Bastard, Alison Degbe, Jennifer's Secret, Classyfied, Gil Ofarim, Dobré, Fischgrätorthopäden, Hannah Paularsen, Jack of Diamonds, Trails, Bem Brasil, T-Bandits, Trio Zahg, Macanto, Teddy and the Lollipops, Patrick Ganster, Lizzy Miller, My Generation, Son Compadre, Yango y el Barrio, 3volutioN, Maciej Fortuna Trio, Palo Santo, Anna Leman, Down&Out, Woas Mas?, Nordn, PopCabana, BR-Symphonieorchester
und weitere
Die Lange Nacht der Musik Die Lange Nacht der Musik

Neues zu: Die Lange Nacht der Musik

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: Die Lange Nacht der Musik
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

Zurück oder weitere Festivals für das Postleitzahlengebiet 8 anzeigen
Zum Festivalplaner hinzufügen
München  |  80331
Karte: Wo ist 80331 München
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Archiv

Wetter
München
So. 22.7.2018
Morgen Vormittag
16 18
mehr Wetter:
www.Donnerwetter.de
 
Routenplaner
 
Die meisten Klicks
01. Boom Festival
02. O.z.o.r.a. Festiv ..
03. Burg Herzberg Fes ..
04. Nature One
05. Wacken Open Air
06. Nord Open Air
07. Highfield Festival
08. Spektrum
09. Haltestelle Woods ..
10. Lollapalooza