23. Jazz Open

Vom: 01.09.2018 bis: 02.09.2018
Das Festival war vor 105 Tagen

Jazz und Picknick im Grünen - eine perfekte Kombination. Das beliebte Open-Air-Festival im Park Planten un' Blomen ist eine Perle im Großstadtgetriebe, ein Ereignis auf das sich jedes Jahr alle Beteiligten freuen: MusikerInnen, TechnikerInnen, OrganisatorInnen und natürlich das Publikum. Das besondere Flair dieses Festivals: hier gibt es keine Security Zonen; hier ist alles offen; man redet miteinander, genießt die Musik.

Das Festival Jazz Open Hamburg gibt es seit 1996. Es ist das einzige der mittlerweile zahlreichen Jazzfestivals in unserer Stadt, das bei freiem Eintritt stattfindet und damit nicht nur die eingefleischten Jazzfans, sondern auch alle die Zuschauer erreicht, die zufällig den Park besuchen. Bei gutem Wetter sind es bis zu 10.000 Menschen, die sich durch Jazz inspirieren lassen.

Traditionell treten an den zwei Tagen zehn Bands und Ensembles auf. Geboten wird reichlich Neues, Aktuelles aber auch Traditionsreiches der zeitgenössischen Jazzmusik. Schwerpunkt der Präsentation ist die Hamburger Jazzszene, aber natürlich sind auch immer wieder nationale und internationaleGäste auf dem Jazzfestival vertreten. Über Konzerte bei den JAZZ OPEN HAMBURG sind neue Bands entstanden und auch der Nachwuchs hat hier einen festen Platz: dazu gehören Gewinner des Wettbewerbs "Jugend Jazzt", das Landesjugendjazzorchester Hamburg sowie Ensembles des Jazzstudiengangs an der Hamburger Musikhochschule.

Besonderer Höhepunkt in jedem Jahr ist das Konzert der NDR Bigband. Danke, dass ihr immer dabei seid! Die Kooperation mit der NDR Jazzredaktion, die das Festival seit mehr als zehn Jahren mitschneidet und später auf NDR Info und NDR Blue sendet, hat wesentlich dazu beigetragen, JAZZ OPEN über die Grenzen Hamburgs hinaus bekannt zu machen.

Am Infostand gegenüber der Bühne gibt es die Gelegenheit, die Arbeit des Jazzbüros kennen zu lernen, sich über die Hamburger Jazzszene zu informieren, den auftretenden MusikerInnen persönlich zu begegnen und ihre CDs zu erwerben.

Das Jazzbüro versteht sich als Netzwerk und Dach für Jazz in Hamburg. Wir beraten, informieren, bringen Akteure zusammen. Und das Jazzbüro Hamburg veranstaltet seit 22 Jahren das Festival JAZZ OPEN HAMBURG; ein feines, fröhliches Festival, das wir der Stadt schenken dürfen. Unser besonderer Dank gilt der Kulturbehörde Hamburg für die Unterstützung.

Jazz ist Begegnung, Improvisation, Miteinander - Jazz baut Brücken. Das wollen wir nutzen!

Stil: Jazz
Kategorie: Jazz Festivals
Preis: Kostenlos
Besucher: 10000
Location: Musikmuschel in Planten un Blomen
Plz: 20355
Ort: Hamburg
Strasse: Tiergartenstraße
Land: Deutschland
Website: Jazz Open

Bands:

Fynn Grossmann Quintett, Toytoy, Bettina Russmann Quartett feat. Ken Norris, Expressway Sketches, Heiko Fischer Quartett, The Ragtime Bandits, Groovebase3, Makiko Hirabayashi Trio, Hkskk (Play David Bowie), Ndr Bigband (Plays Dan's Music)
Jazz Open Jazz Open

Neues zu: Jazz Open

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: Jazz Open
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

Zurück oder weitere Festivals für das Postleitzahlengebiet 2 anzeigen
Zum Festivalplaner hinzufügen
Hamburg  |  20355
Karte: Wo ist 20355 Hamburg
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Archiv

Wetter
Hamburg
Mo. 3.9.2018
Morgen Vormittag
15 22
mehr Wetter:
www.Donnerwetter.de
 
Routenplaner
 
Die meisten Klicks
01. Schlagermove
02. Tomorrowland Wint ..
03. Hurricane Festival
04. Paluma Festival
05. Southside Festival
06. Rock Am Ring
07. Big Day Out
08. Internationale Ja ..
09. Nova Rock
10. Freedom Sounds Fe ..