Hafengeburtstag Hamburg

Vom: 10.05.2018 bis: 13.05.2018
Das Festival war vor 212 Tagen

Diese Geburtsstunde des Hamburger Hafens jährt sich in diesem Jahr zum 829. Mal und wird mit dem Hafengeburtstag Hamburg vom 10. bis 13. Mai als maritimes Volksfest der Superlative gefeiert. Gemeinsam mit über einer Million Besuchern aus dem In- und Ausland und mehr als 300 schwimmenden Gästen von allen Weltmeeren lassen die Hamburger ihren Hafen drei Tage lang im Herzen der Hansestadt rund um die berühmten Landungsbrücken mit einem abwechslungsreichen Programm hochleben.

Über 200 Programmpunkte bieten für jeden Geschmack und jede Altersklasse das passende Angebot aus Kunst, Kultur, kostenloser Live-Musik, Mitmachaktionen und kulinarischer Vielfalt. Im Mittelpunkt steht dabei die Elbe als gigantische Bühne, auf der sich Groß- und Traditionssegler, Kreuzfahrtschiffe, Marineeinheiten, Einsatzfahrzeuge von Behörden und Institutionen sowie Sportboote ein Stelldichein geben und faszinierende Einblicke in Tradition und Moderne des Lebens auf hoher See bieten.

Rund 500 Schausteller und Subveranstalter sorgen an Land für Feierstimmung: Auf der bunten Hafenmeile vom Baumwall bis zu den Landungsbrücken, in maritimen Themenwelten wie dem Fischer- und dem Hansedorf sowie auf einem guten Dutzend Veranstaltungsbühnen wird ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie geboten.

Stil:
Rock, Pop, Progressive Rock,... mehr
Rock, Pop, Progressive Rock, Rockabilly, Schlager, Hard Rock, Punk Rock, Punk, Oi!, Rock, Shanty, Hardcore Punk, Irish Folk Punk, Punk'n'Roll, Heavy Rock, Reggae, Indie Pop, Seemannsrock, Surf'n'Roll, Ska Punk, Oi! Punk, St. Pauli Tanzmusik, Heavy Metal, Indie Rock, Metal, Skacore, Rock'n'Roll, Gypsy ... close
Kategorie: Bunt Gemischte Festivals
Preis: Kostenlos
Location: Verschiedene Locations
Plz: 20359
Ort: Hamburg
Land: Deutschland
Website: Hafengeburtstag Hamburg

Bands:

The Speedos, John Diva and The Rockets Of Love, Alex Im Westerland, Marquess, De Tampentrekker, Die Junx, Oceana, Century's Crime, Armando Quattrone, True Collins, DJ Jürgen Brosda, Klar Rock, Lazy, Jessen & Carbutter, Biggs B. Sonic, Crank it up, Atomic Playboys, Amarock, Stand by, Rena Die Band, Fachwerk, Disco Kings, Mc Creams, Foxie B., Lazy Sunday, Van Steef & Band, Lopez Trio
und weitere

siehe auch Hafen Rock
Hafengeburtstag Hamburg Hafengeburtstag Hamburg

Neues zu: Hafengeburtstag Hamburg

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: Hafengeburtstag Hamburg
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

Zurück oder weitere Festivals für das Postleitzahlengebiet 2 anzeigen
Zum Festivalplaner hinzufügen
Hamburg  |  20359
Karte: Wo ist 20359 Hamburg
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Archiv

Wetter
Hamburg
Mo. 8.10.2018
Morgen Vormittag
5 11
mehr Wetter:
www.Donnerwetter.de
 
Routenplaner
 
Die meisten Klicks
01. Tomorrowland Wint ..
02. Schlagermove
03. Hurricane Festival
04. Paluma Festival
05. Southside Festival
06. Rock Am Ring
07. Big Day Out
08. Internationale Ja ..
09. Nova Rock
10. Freedom Sounds Fe ..