20. Blaurock

Vom: 31.05.2018 bis: 02.06.2018
Das Festival war vor 111 Tagen

20 Jahre Blaurock - umsonst&draußen

Der Blaurock ist das etablierte umsonst & draußen - Festival im Herzen Ulm-Söflingens im Klosterhof. Da wir Jubiläum haben, feiern wir ausgelassen an drei Tagen. Dabei ist es uns in all den Jahren gelungen, das Festival komplett ehrenamtlich und gemeinnützig aufzuziehen mit einem Ziel: tolle Abende mit guter Musik - und das bei freiem Eintritt!

Am ersten Abend freuen wir uns auf ein Doppelkonzert der Extraklasse mit Shine On - More Black, die die Vibes und das Feeling der klassischen Rockära von Pink Floyd und Deep Purple in die Gegenwart bringen.

Am Freitag spielt Jupiter Jones, die mit ihrer Ballade "Still" deutschlandweit bekannt wurde.

Am Samstag wird es rockig mit The New Roses - Deutschlands erfolgreichste neue Hardrock Band.
In den vergangenen drei Jahren standen sie über 250 mal europaweit auf der Bühne und supporteten internationale Acts wie Accept, Saxon und ZZ Top.

Das Line-Up wird ergänzt durch Stray Train mit feinstem Heavy-Blues-Rock, Pinski, Mischa und Arrive.

Stil: Rock, Hard Rock, Blues Rock, Indie Rock ...
Kategorie: Rock Festivals
Preis: Kostenlos
Einlass: 18:30 Uhr
Location: Meinloh-Forum
Plz: 89077
Ort: Ulm
Strasse: Klosterhof 15
Land: Deutschland
Website: Blaurock

Bands:

Shine On, Mischa, Pinski, Jupiter Jones, Arrive, Stray Train, The New Roses

zum kompletten Programm Blaurock
Blaurock Blaurock

Neues zu: Blaurock

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: Blaurock
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

Zurück oder weitere Festivals für das Postleitzahlengebiet 8 anzeigen
Zum Festivalplaner hinzufügen
Ulm  |  89077
Karte: Wo ist 89077 Ulm
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Das Programm / Lineup
Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Kontakt zum Veranstalter
Archiv

Wetter
Ulm
So. 3.6.2018
Morgen Vormittag
12 21
mehr Wetter:
www.Donnerwetter.de
 
Routenplaner
 
Die meisten Klicks
01. Elfia Arcen
02. Tomorrowland Wint ..
03. Paluma Festival
04. Metal Inferno Fes ..
05. Syndicate
06. Hamburg Metal Dayz
07. Toxicator
08. Autumn Moon
09. Wummerland
10. Somnambul