26. Antaris Project

From: 02.07.2021 To: 05.07.2021
Das Festival war vor 20 days


wurde abgesagt!

Antaris Project ist eines der ältesten Trance-Festivals Europas. In diesem Jahr findet die 26. Ausgabe vor den Toren Berlins statt. Das Publikum ist ebenso international wie das vielfältige Lineup, das von Psychedelic Trance über Proggy, Full-On, Hightech, Forest sowie Techno, Electro und Ambient ein breites Spektrum bietet.
Getanzt wird auf zwei fetten psychedelisch dekorierten Dancefloors, garniert mit einer bombastischen Licht- und Lasershow. Es gibt eine große Marktmeile mit Klamotten und Kunsthandwerk aus aller Welt, den Spiritual Circle mit Yoga, Mediationen und Massagen sowie einen Kid's Space. Außerdem einen gemütlichen Chillout mit Live- Beschallung sowie tolle Performance- und Feuerkünstler. Die Location liegt eine gute Autostunde von Berlin entfernt und ist umgeben von viel Grün und Wald, in der Nähe gibt es einen Badesee. Das perfekte Festival-Erlebnis ist also garantiert!

Genre: Psytrance, Progressive Trance, Psybient ...
Category: Goa Festivals - Elektronische Festivals
Visitors: 8000
Location: Flugplatz Otto Lilienthal
Postcode: 14728
City: Stölln
Street: Apfelallee
Country: Deutschland
Website: Antaris Project
Antaris Project Antaris Project

Neues zu: Antaris Project

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: Antaris Project
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

Zurück oder weitere Festivals für das Postleitzahlengebiet 1 anzeigen
Zum Festivalplaner hinzufügen
Stölln  |  14728
Karte: Wo ist 14728 Stölln
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Archiv

Antaris Project auf Facebook


Wetter
Stölln
Di. 6.7.2021
Morgen Vormittag
18 24
mehr Wetter:
www.Donnerwetter.de
 
Routenplaner
 
Die meisten Klicks
01. G.O.N.D. - Fuck T ..
02. Lighthouse Festiv ..
03. Luft und Liebe Vo ..
04. Pol'and'Rock
05. Indian Spirit
06. New Healing Festi ..
07. Airbeat One
08. Spirit Festival
09. Summer Dream Open ..
10. Hexenwerk Festival