2. SlowDown OpenAir 2018

At: 02.06.2018
Das Festival war vor 1075 days

Leider sind (noch) keine aktuellen Daten für 2021 vorhanden!

Am ersten Juniwochenende findet das zweite Slowdown erneut auf dem Gelände der F&W Music Hall statt. Hier sind sie alle - die Großen, die Kleinen, die, die manche schon kennen und die, die keiner kennt.

Erlebt tolle lokale und neuartige Indie-Folkler, Singer-Songwriter und Pop-Virtuosen.

Vom Schlips- bis Windelträger sind alle herzlich willkommen diesen Tag zu genießen - die Musik, das Essen und das Drumherum. Für das leibliche Wohl ist gesorgt und auch für einen Sommerregen sind wir gerüstet!

Man sieht sich - und frau auch.

Genre:
Singer Songwriter, Indie Folk, New... mehr
Singer Songwriter, Indie Folk, New Folk, Pop ... close
Category: Bunt Gemischte Festivals
Admission: VVK 20 €
Visitors: 200
Location: Open Air Gelände Framus & Warwick
Postcode: 08258
City: Markneukirchen
Street: Gewerbepark 46
Country: Deutschland
Website: https://www.facebook.com/slowdownmkn/

Bands:

Red Face Project, Hey Judeschka, Gutbier & Vogeler, Walking on Rivers, Sarah and Julian

zum kompletten Programm SlowDown OpenAir
SlowDown OpenAir SlowDown OpenAir

Die letzten News zu: SlowDown OpenAir 2018

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: SlowDown OpenAir 2018
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

oder weitere Festivals für das Postleitzahlengebiet 0 aus dem Jahr 2018 anzeigen
 
Markneukirchen  |  08258
Karte: Wo ist 08258 Markneukirchen
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Das Programm / Lineup
Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Archiv


Routenplaner
 
Die meisten Klicks 2018
01. Boom Festival
02. Splash! Festival
03. Hurricane Festival
04. Summerjam
05. O.z.o.r.a. Festiv ..
06. Rock Am Ring
07. Southside Festival
08. Open Air Frauenfe ..
09. Rock Im Park
10. Nature One
11. Nord Open Air
12. Burg Herzberg Fes ..
13. Tomorrowland
14. Rockharz Open Air
15. Festivalkult umso ..
16. Wacken Open Air
17. Mayday
18. Airbeat One
19. Out4Fame Festival
20. Parookaville