5. RSE & Friends Festival 2018

From: 07.12.2018 To: 08.12.2018
Das Festival war vor 727 days

Leider sind (noch) keine aktuellen Daten für 2020 vorhanden!

Um Infos zu aktuellen Events zu erhalten, schaue bitte auf der
Website vom RSE & Friends Festival 2018

Das RSE & Friends Festival macht zum 5. Jubiläum halt in Kassel. Passend zum 5 Jährigen bestehen der Æon of Shades Partys feiern wir zusammen ein Festival, welches seines Gleichen sucht.

Genre:
Dark Electro, Electro, Dark Metal,... mehr
Dark Electro, Electro, Dark Metal, Dark Wave, Dark Elektro ... close
Category: Gothic Festivals / Dark Festivals
Admission: VVK 31 €
Location: Panoptikum
Postcode: 34123
City: Kassel
Street: Leipziger Str. 407
Country: Deutschland
Website: RSE & Friends Festival

Bands:

All the Ashes, Audio Toxic, Case Default, ES23, LVX Aeterna, Patenbrigade: Wolff, Rabbit at War, Sonorus7, System Noire, DJ DonLevi, DJ Chris, DaGeist, Desastroes, Düsterlust, Granit, Intent:Outtake, Lords of Salem, No Trust in Dawn, Reduced Silence, Wisborg, DJ Schwarzer Engel, DJ Björn

zum kompletten Programm RSE & Friends Festival
RSE & Friends Festival RSE & Friends Festival

Die letzten News zu: RSE & Friends Festival 2018

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: RSE & Friends Festival 2018
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

oder weitere Festivals für das Postleitzahlengebiet 3 aus dem Jahr 2018 anzeigen
 
Kassel  |  34123
Karte: Wo ist 34123 Kassel
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Das Programm / Lineup
Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Archiv

RSE & Friends Festival auf Facebook


Routenplaner
 
Die meisten Klicks 2018
01. Boom Festival
02. Splash! Festival
03. Hurricane Festival
04. Summerjam
05. O.z.o.r.a. Festiv ..
06. Rock Am Ring
07. Southside Festival
08. Open Air Frauenfe ..
09. Rock Im Park
10. Nature One
11. Nord Open Air
12. Burg Herzberg Fes ..
13. Tomorrowland
14. Rockharz Open Air
15. Festivalkult umso ..
16. Wacken Open Air
17. Mayday
18. Airbeat One
19. Out4Fame Festival
20. Parookaville