12. Hard Rock Hell 2018

From: 08.11.2018 To: 10.11.2018
Das Festival war vor 1291 days

Leider sind (noch) keine aktuellen Daten für 2022 vorhanden!

Um Infos zu aktuellen Events zu erhalten, schaue bitte auf der
Website vom Hard Rock Hell 2018

Ein 3tägiges HardRock Festival mit mehr als 50 Bands, das vom 9. bis 11. November im Hafan Y Môr Holiday Park in North Wales stattfindet.

Genre:
Hard Rock, Heavy Metal, NWoBHM, Funk... mehr
Hard Rock, Heavy Metal, NWoBHM, Funk Rock, Space Rock ... close
Category: Rock Festivals
Admission: VVK 120 Ł
Location: Hafan Y Môr Holiday Park
Postcode: LL53 6HJ
City: Pwllheli
Country: Wales
Website: Hard Rock Hell

Bands:

Michael Schenker Fest, Phil Campbell and the Bastard Sons, Myke Gray, Edens Curse, Saxon, Girlschool, Dan Reed Network, The Vintage Caravan, Blitzkrieg, Thunderstick, Vambo, Snew, Everyday Heroes, The Dead Daisies, Femme Fatale, John Coglan's Quo, Tygers of Pantang, Massive, Hawklords, Kaleb McKane, The Wild, Demon, Smoking Martha, The Rising Souls, The Bad Flowers, The Dukes of Bordello, deVience, Riders to Ruin, Ryders Creed, Black Star Bullet, Red Hawk Rising, Stand Amoungst Giants, Walkway

zum kompletten Programm Hard Rock Hell
Hard Rock Hell Hard Rock Hell

Die letzten News zu: Hard Rock Hell 2018

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: Hard Rock Hell 2018
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

oder weitere Festivals aus Wales aus dem Jahr 2018 anzeigen
 
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Das Programm / Lineup
Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Archiv

Hard Rock Hell auf Facebook Hard Rock Hell auf Twitter


Routenplaner
 
Die meisten Klicks 2018
01. Boom Festival
02. Splash! Festival
03. Hurricane Festival
04. Summerjam
05. O.z.o.r.a. Festiv ..
06. Rock Am Ring
07. Southside Festival
08. Open Air Frauenfe ..
09. Rock Im Park
10. Nature One
11. Nord Open Air
12. Burg Herzberg Fes ..
13. Tomorrowland
14. Rockharz Open Air
15. Festivalkult umso ..
16. Wacken Open Air
17. Mayday
18. Airbeat One
19. Out4Fame Festival
20. Parookaville