6. Daughterville Festival 2018

At: 16.06.2018
Das Festival war vor 1056 days

Leider sind (noch) keine aktuellen Daten für 2021 vorhanden!

Um Infos zu aktuellen Events zu erhalten, schaue bitte auf der
Website vom Daughterville Festival 2018


Das Daughterville Festival geht in die fünfte Runde! Und auch in diesem Jahr geht es wieder laut und bunt zu auf dem MS Dockville Gelände in Hamburg - Wilhelmsburg.
Seit dem ersten Festival in 2013, zelebrieren Hamburger Jugendliche das eintägige Open Air Festival in einer der schönsten Locations überhaupt. Dieser Tag ist gefüllt mit guter Laune, herrlichen Indie - Klängen auf mehreren Bühnen, Hamburgs schönster Poesie und dem ein oder anderen Kirschkernweitspuckwettbewerb. Der Sommer beginnt hier - auf dem Daughterville Festival

Genre: Indie Pop, Hip Hop ...
Category: Bunt Gemischte Festivals
Admission: VVK 15 €
Visitors: 1500
Location: Uferpark
Postcode: 21107
City: Hamburg
Street: Alte Schleuse 23
Country: Deutschland
Website: Daughterville Festival

Bands:

WizTheMc, Blond, Ilgen-Nur, #zweiraumsilke
Daughterville Festival Daughterville Festival

Die letzten News zu: Daughterville Festival 2018

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: Daughterville Festival 2018
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

oder weitere Festivals für das Postleitzahlengebiet 2 aus dem Jahr 2018 anzeigen
 
Hamburg  |  21107
Karte: Wo ist 21107 Hamburg
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Archiv

Daughterville Festival auf Facebook Daughterville Festival auf Instagram Daughterville Festival auf Youtube


Routenplaner
 
Die meisten Klicks 2018
01. Boom Festival
02. Splash! Festival
03. Hurricane Festival
04. Summerjam
05. O.z.o.r.a. Festiv ..
06. Rock Am Ring
07. Southside Festival
08. Open Air Frauenfe ..
09. Rock Im Park
10. Nature One
11. Nord Open Air
12. Burg Herzberg Fes ..
13. Tomorrowland
14. Rockharz Open Air
15. Festivalkult umso ..
16. Wacken Open Air
17. Mayday
18. Airbeat One
19. Out4Fame Festival
20. Parookaville