Kommentare zu: Wacken Open Air 2017

Kommentare zum Event Wacken Open Air 2017 from: 03.08.2017 To: 05.08.2017

Neuen Kommentar schreiben zurück zum Event: Wacken Open Air 2017

am: 05.08.17 23:44 schrieb Anonymous
Hallo Wacken-Freunde.
Im Großen und Ganzen wieder gelungen, durchorganisiert und....dem verschlafenen Örtchen wieder eingeheizt. Die Bandauswshl; im Großen und Ganzen gut ausgesucht. Nur...was macht bei diesem Event Avantasia dort? Eine Band, die längst vergangene Zeiten (80ger Jahre) wieder auferstehen lassen wollen und wenn sie Nicht weiter kommen, mit Gelaber und Sub- Acts erblühen lassen. Absolut nicht mehr zeitgemäß und langweilig. Die Anwesenden spielen nur noch aus Symphatie mit. Traurig. Und... was machen reine Instrumentalbands in Wacken, welche Stücke v0n Metallica verunstalten.wie hießen die doch gleich?,,,A...? Schon vergessen. Fühlte mich gequält. Nichts gegen die Leistung vom Beherscheb des Jeweiligen Instruments. Nichts auszusetzen. Aber bei diesem Event fehl am Platze. Sonst wieder super durchorganisiert, Versorgung, Sicherheit und Bierpipline🤘..super. Danke fürs schöne verlängerte WE an die Organisatoren. Bis nächstes Jahr....Rock'n'Roll...yehhh..😆🤘🤘🤘🤘

am: 13.05.17 11:18 schrieb Paul Siewertsen
Mittlerweile ist es recht teuer geworden. Zudem verkommt dieses Metalfestival zu einem Standartfestival. Marilyn Manson, Status Quo, Alice Cooper oder auch Volbeat sind meines erachtens für ein solches Festival keine Topacts. Dies sind für mich Bands für das Nebenprogramm. Willkommen Mittelmässigkeit.

am: 05.12.16 14:49 schrieb Papa Joe
Leider mittlerweile ziemlich Deathmetal und Trashmetal-Lastig. zudem wahnsinnig teuer. Insgesamt zwar gerade noch sehenswert aber einmal reicht.

mittlerweile kämpft das Festival bereits gegen einen Besucherrückgang und ist im Gegensatz zu den letzten Jahren auch nach Monaten nicht ausverkauft.

Es scheint fast so, als ob die Veranstalter es überzogen hätten und sich das Publikum vergrault haben.