2. Flow in the City 2017

At: 21.10.2017
Das Festival war vor 1103 days

Leider sind (noch) keine aktuellen Daten für 2020 vorhanden!

Um Infos zu aktuellen Events zu erhalten, schaue bitte auf der
Website vom Flow in the City 2017

Nach dem legendären Auftakt des Flow in the City vor einem Jahr und einem epischen Sommer-Festival ist es wieder soweit. Am Samstag, den 21.Oktober feiern wir mit euch im Wagenwerk der Meta-Stadt auf mehr als 1600m² und mit einem der fettesten verfügbaren Soundsysteme. Die internationalen Headliner des Abends sind Egorythmia aus Mazedonien und Xerox und Vertical Mode aus Israel.

Hohe, weitläufige Hallen und die spezielle industrielle Atmosphäre machen das Wagenwerk zur perfekten Location für diese Nacht. Das Wagenwerk wurde früher zur Herstellung von Karosserieaufbauten von LKWs verwendet und vereint das geheimnisvolle Flair verlassener Fabriksgelände und abgelegener "Warehouse-Parties". Trotzdem sind die ehemaligen Industrie-Hallen gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar und bieten alle Annehmlichkeiten eines Clubs. Während des letzten Jahres wurde die Sanitäreinrichtungen komplett renoviert und mit neuen Toilettenanlagen ausgestattet. Zusätzlich bieten die riesigen Hallen viel Platz zum Tanzen, aber auch unendlich viele Möglichkeiten, was die Dekoration und Gestaltung angeht.

Eigens für diesen Abend bereitet das Künstlerkollektiv Anzu Creations wieder ein spezielles Deko Set-Up vor, das die Stimmung der sonnigen Festivals und bunten Open Airs mit der besonderen Architektur verbindet. Wer Anzu Creations Arbeiten schon unter freiem Himmel auf einem der großen Festivals gesehen hat, weiß, dass ein visuelles Feuerwerk bevorsteht.

Außerdem erwartet euch eine spektakuläre Aerial.- und Tanz Performance von Airene. Ob auf Stelzen, tanzend in der Luft oder am Boden, Airenes Leidenschaft ist das Verbinden von Bewegung und Musik. Mit ihrer faszinierenden Aerial Hoop Performance bietet sie ein atemberaubendes Luftartistik Highlight, während sie sich über den Köpfen der Zuschauer dreht und ihre Aerialdance-Künste elegant darbietet. Ergänzt wird das bunte Treiben vom Meister der optischen Illusionen, dem Visual- und Projektionskünstler Tas.

Getanzt wird zu Psytrance und Progressive-Sound. Mit Egorythmia, Xerox und Vertical Mode stehen in dieser Nacht gleich drei internationale Headliner auf der Bühne, wie es sonst nur bei Festivals möglich ist. Ergänzt wird das Line-Up durch mehrere heimische Artists wie dem Traumvabrik Soundsystem und Artyficial und Dreamdoctor des eigenen Labels Flow EV Records.

Genre: Psytrance, Progressive Trance
Category: Goa Festivals - Elektronische Festivals
Admission: VVK 21 € | AK 25 €
Location: MetaStadt
Postcode: 1220
City: Wien
Street: Dr Otto-Neurath-Gasse 3
Country: Oesterreich
Website: Flow in the City

Bands:

Egorythmia, Xerox, Vertical Mode, Traumvabrik Soundsystem, Artyficial aka Wolle, Dreamdoctor

zum kompletten Programm Flow in the City
Flow in the City Flow in the City

Die letzten News zu: Flow in the City 2017

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: Flow in the City 2017
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

oder weitere Festivals aus Oesterreich aus dem Jahr 2017 anzeigen
 
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Tickets / Eintrittskarten
Bestelle deine Tickets online im Festivalticker Ticketshop

Das Programm / Lineup
Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Archiv

Flow in the City auf Facebook


Routenplaner
 
Die meisten Klicks 2017
01. Tomorrowland
02. Hurricane Festival
03. O.z.o.r.a. Festiv ..
04. Parookaville
05. Nature One
06. Splash! Festival
07. Rock Am Ring
08. Melt! Festival
09. Southside Festival
10. VooV Experience
11. Ruhr in Love
12. Big Day Out
13. SpreewaldRock Fes ..
14. Summer Breeze Ope ..
15. Summerjam
16. Haltestelle Woods ..
17. Wacken Open Air
18. Feel Festival
19. Burg Herzberg Fes ..
20. Nord Open Air