Duo Aciano 2016

At: 26.06.2016
Das Konzert war vor 2949 days

Wenn Geige und Gitarre zu ihrem musikalischen Dialog ansetzen, bleibt keine Seite der menschlichen Emotionen unberührt:

Seit dem Jahr 2006 treten die Geigerin Freya Deiting und die Gitarristin Sandra Wilhelms, beide studierte Musikerinnen, zusammen auf.

In ihrem Duo Aciano vereinen sie hohes klassisches Spielniveau mit einer emotionalen Intensität, die ihre Zuhörer direkt an den Geschichten aus verschiedenen Ländern und Zeiten teilhaben lässt.

Ihre Programme sind stilistisch und programmatisch fokussiert, so dass bei den Zuhörern die jeweilige Stimmung einer Epoche in vielen Nuancen erlebbar wird.

Das Herzstück ihres Repertoires bilden europäische Kompositionen, vor allem aus Spanien, Italien und Frankreich. Einen ganz besonderen Platz räumen die beiden "Acianas" dem argentinischen Tango Nuevo mit seinem Begründer Astor Piazzolla und seinen musikalischen Erben ein.

"Aciano" - das spanische Wort für "Kornblume" - weist aber auch auf eine andere Qualität des Duos hin: die sogenannte "blaue Blume" galt in der Romantik als Symbol der Natürlichkeit und der Sehnsucht nach der Ferne.

Ihre ansteckende Spielfreude und die Vielseitigkeit des Repertoires spricht eine bunte Zuhörerschaft an - vom Klassikliebhaber über Freunde der "Acoustic Music" bis hin zum interessierten Laien.

Sandra Wilhelms und Freya Deiting nehmen ihr Publikum mit in die Licht- und Schattenwelt Südamerikas:

Ein Tanz auf 10 Saiten - leidenschaftlich, sehnsuchtsvoll und virtuos - in der stets sensiblen und ausdrucksstarken Interpretation der beiden Musikerinnen. Schon ihre erste CD "Dos!" widmeten die beiden Acianas den spanischen und südamerikanischen Komponisten zwischen Klassik und Folklore.

Die Idee, ihre zweite CD dem Thema Tango in seinen alten und neuen Formen zu widmen, entstand durch die vermehrte Zusammenarbeit mit Tangosalons.

Zu den Stücken des großen Tangosängers Carlos Gardel und des Tango-Nuevo-Begründers Astor Piazzolla gesellen sich Kompositionen atmosphärischer Tiefe des Argentiniers Máximo Diego Pujol.

Überraschungen brasilianischer Couloeur (J. M. Zenamon, H. Villa-Lobos) oder auch engewöhnliche Neo-Tangos komplettieren die musikalische Südamerika-Collage.

Lassen Sie sich vom Duo Aciano auf diese musikalische Reise mitnehmen.

Festivalticker gibt keine Gewährleistung auf Vollständigkeit/Richtigkeit der hier veröffentlichten Daten.

Genre: Tango Argentino
Admission: 8 €
Einlass: 16:00 Uhr
Visitors: 40
Location: Cafe Sicking
Postcode: 44623
City: Herne
Street: Bahnhofstr.26
Country: Deutschland
Website: Duo Aciano

Bands:

Duo Aciano

weitere Konzerte 2016 von Duo Aciano

Kommentare zu: Duo Aciano 2016
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

oder weitere Konzerte für das Postleitzahlengebiet 4 aus dem Jahr 2016 anzeigen
 
Herne  |  44623
Karte: Wo ist 44623 Herne
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Anfahrt zum Konzert
Kommentar schreiben


Routenplaner
 
Die meisten Klicks 2016
01. Unheilig
02. Kontra K
03. Kontra K
04. Sunrise Avenue
05. Jazzkantine
06. The Real Group
07. Flo Rida
08. Scorpions
09. Eric Fish
10. Manowar
11. Black Sabbath
12. Cro
13. Coldplay
14. Sunrise Avenue
15. Unheilig
16. Reggae Night
17. The Skatalites
18. Pothead
19. Unheilig
20. Sting