cut_ifhhh Colours of Ostrava 2016

Colours of Ostrava 2016

From: 14.07.2016 To: 17.07.2016
Das Festival war vor 1655 days

Leider sind (noch) keine aktuellen Daten für 2021 vorhanden!

Um Infos zu aktuellen Events zu erhalten, schaue bitte auf der
Website vom Colours of Ostrava 2016


Colours of Ostrava, das größte Musikfestival Tschechiens, lockt im Juli wieder mit international renommierten Headlinern in die atemberaubende Industrielandschaft Niederschlesiens.

An vier randvoll programmierten Tagen auf elf Bühnen können Besucher nicht nur Musiker aus aller Welt entdecken. In mehr als 200 Events - Konzerte, DJ-Sets, Filme, Diskussionen, Workshops, Theater und Performances - bietet Colours of Ostrava spannende Überraschungen. Und die Location ist einzigartig: die riesige Industrielandschaft der Region um Ostrava ist Europäisches Kulturerbe.

Dolní Vítkovice in Ostrava war der Stahlkochtopf Tschechiens, ein ehemaliger Bergbaukomplex mit verarbeitender Industrie. Alle Konzerte und Veranstaltungen finden auf diesem Gelände statt. Trotz seiner industriellen Atmosphäre verfügt der Ort über viele Rasenflächen, die zum chillen einladen. Eine der Grünflächen wurde erweitert und in einem Campingplatz umwandelt.

Weitere Unterkünfte bietet das Stadtzentrum, nur drei Straßenbahnhaltestellen vom Festivalgelände entfernt. Ostrava ist die drittgrößte tschechische Stadt, sie liegt im Nordosten des Landes unweit der Grenzen zu Polen und der Slowakei.

Genre:
Pop, Rock, Folk, Electronic,... mehr
Pop, Rock, Folk, Electronic, Alternative Rock, Techno, Reggae, Worldmusic, Indie Pop, Folk Punk, Shoegaze, Dub, Chillwave, Electro Swing, Gypsy, Jazz Rock, Hardcore, Funk, Indie Rock, Americana, Chamber Pop, Alternative Pop, Trance, Soul, Delta Blues close
Category: Bunt Gemischte Festivals
Admission: VVK 95.77 €
Visitors: 30.000
Location: Dolní Vítkovice
Postcode: 70300
City: Ostrava
Street: Místecká
Country: Tschechien
Website: Colours of Ostrava

Bands:

Underworld, Tame Impala, M83, Thievery Corporation, Of Monsters And Men, Kodaline, Passenger, Anohni, 2Cellos, Boys Noize, The Vaccines, Slowdive, Aurora, Caro Emerald, Nothing But Thieves, Treacherous Orchestra, Kiasmos, Susanne Sundfør, Rocky Dawuni, Giant Sand, Victoria Hanna, De Staat, Kovacs, Maria Peszek, Mbongwana Star, Songhoy Blues, The Unthanks, Villagers, Brodka, CC Smugglers, Artur Rojek, Skinny Lister, The Goddamn Gallows, Mariachi El Bronx, My Baby, Joel Sebunjo & Sundiata, Zohar Fresco, Blick Bassy, We Banjo 3, Jan Blomqvist, Äl Jawala, Unkle Sounds, The Freeborn Brothers, Erol Alkan, Rone, Christian Löffler, Nathan Fake, Actress, Slow Magic, Boy 8-bit, Cloud Boat, Sun Glitters, Electric Swing Circus, Throwing Snow, Brunettes Shoot Blondes, Fismoll, Navarone, Kalàscima, Zu, Mueran Humanos, Sacri Cuori, Syny, Monkey Business, U-Hee Company, East Cameron Folkcore, Mydy Rabycad, Barbora Poláková, Lake Malawi, Ohm Square, Republic of Two, DVA, Už jsme doma, Ivan Hlas Trio, Robert Křesťan & Druhá tráva, Korben Dallas, Terne Čhave, VR/Nobody, Martin Kratochvíl & Jazz Q, Mr. Cocoman & The Solid Vibes, Calm Season, Selective Mute, Thom Artway, Medial Banana, Dalekko, Circus Problem, David Stypka & Bandjeez, The Atavists, Bad Karma Boy, Please The Trees, Voodooyoudo, Noisy Pots, B4, Kittchen, Děti mezi reprákama, Metronome Blues, HRTL, Lazer Viking, Nauzea Orchestra, Ospalý Pohyb, The Ills, Peter Lipa, Veena, Nèro Scartch, Ghost of You, Luno, Himalayan Dalai Lama, Andels, Fvlcrvm, Jimmy Pé, Killiekrankie, Subject Lost, Videos, Makak, EzyWay, Pandoo, Noreum Machi, Ať se snaží ona
Colours of Ostrava Colours of Ostrava

Die letzten News zu: Colours of Ostrava 2016

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: Colours of Ostrava 2016
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

oder weitere Festivals aus Tschechien aus dem Jahr 2016 anzeigen
 
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Archiv

Colours of Ostrava auf Facebook Colours of Ostrava auf Twitter Colours of Ostrava auf Youtube


Routenplaner
 
Die meisten Klicks 2016
01. Tomorrowland
02. Nature One
03. Rock Am Ring
04. Boom Festival
05. Hurricane Festival
06. SonneMondSterne
07. Southside Festival
08. O.z.o.r.a. Festiv ..
09. Rock Im Park
10. Splash! Festival
11. Mayday
12. Melt! Festival
13. Feel Festival
14. Wacken Open Air
15. Highfield Festival
16. Burg Herzberg Fes ..
17. Summerjam Festival
18. WinterWorld
19. Love Music Festiv ..
20. Helene Beach Fest ..