Orgelfest 2014

From: 25.07.2014 To: 27.07.2014
Das Festival war vor 1964 days

Leider sind (noch) keine aktuellen Daten für 2019 vorhanden!

Das vor zwei Jahren gemeinsam mit den Bürgermeistern der vier Orte initiierte Orgelfest wird diesmal - aufgrund der Restaurierung der Haller Pfarrkirche - ohne die große Pirchner-Orgel (1999) auskommen. Das Programm, das die hier lebenden Organisten von europäischem Rang (Michael Schöch, Michael König, Hannes Chr. Hadwiger) gemeinsam mit dem auch aus Mils stammenden Geiger und Dirigenten Oswald Sallaberger und seinen Freunden (La Maison Illuminée, Rouen/Normandie) anbieten, reicht von Mendelssohn, Mozart, C.P.E. Bach und Anton Heiller (Thaur 25.7.) bis zu einem großen Abend mit feinster, stiller - aber auch ziemlich verrückter - Musik für Harmonium, Klavier und Celesta (Hall, 26.7., 19.30 bis 23 Uhr). Nach einer gastronomischen Pause um 22 Uhr beginnt eine gefühlsreiche Nacht mit Cage, DvoÅ™ák, Mozarts 1. Lodronische Nachtmusik und Bartóks Divertimento von 1939.

Ein Spaziergang mit Musik führt am Vormittag bereits vom Orgelspiel in der Herz-Jesu-Basilika (J.J. Walther) zum Orgelstudio in der Heiliggeistkirche am Unteren Stadtplatz (Bach), anschließend Musik von Ravel und Texte von Helmut Schiestl im Bereich des Psychiatrischen Krankenhauses Hall (Kapelle und Pavillon). Nach dem Gebet der Schwestern erklingen um 17 Uhr zur Vesper in der Stiftskirche u.a. Kirchensonaten von Mozart.

Am Sonntag (27.7.) findet um 10 Uhr eine Messe in der Wallfahrtskirche Absam (u.a. mit einer Messe für den Tag des Friedens (1940)von Jolivet, Mozarts Kirchensonate KV 336 und Alains Ave Maria interpretiert von Susan Hamilton - Sopran, Michael Schöch - Orgel,Oswald Sallaberger und La Maison Illuminée, Rouen/Normandie) mit einem anschließenden Orgelstudio statt. Der Jazz-Brunch mit Roland Heinz und zwei Freunden aus New York bietet Harmonie und Freude, auch mit Steve Reichs Electric Counterpoint (im KiWi ab 11.45 Uhr).

Zum Schluss des 2. Orgelfests 2014 erklingt die Pirchner-Orgel der Pfarrkirche Mils (27.7., 20.15 Uhr) mit Musik von J.S. Bach, an dessen Todestag am 28.7.1750 sich die Musikwelt erinnert: Choralvorspiele, Krenek Parvula Corona Musicalis (Streichtrio 1950), aus der Kantate 47 Wer ein wahrer Christ... (Sopran, Violin-solo, Orgel), Bachs Orgelkonzert N°III, BWV 594 (nach VivaldiGrosso Mogul), Alain und zum fröhlichen Schluss Bachs berühmte Kantate 51 Jauchzet Gott in allen Landen.

Genre: Klassik, Jazz
Category: Klassik Festivals
Admission: 15-20 € je Event
Location: Verschiedene Locations
Postcode:
City: Verschiedene Orte
Country: Oesterreich
Website: www.orgelfest.at

Bands:

Michael Schöch, Michael König, Hannes Chr. Hadwiger, Oswald Sallaberger, Laure Boissinot, Claudine Christophe, Anne Claire Choasson, Baptiste Andrieu, Michael Cede, Susanne Schöch, Thomas Walder, Lisa Stockner, Martin Schöch, Klaus Dengg, Elisabeth Hubmann, Susan Hamilton, Martin Patscheider

zum kompletten Programm Orgelfest
Orgelfest Orgelfest

Die letzten News zu: Orgelfest 2014

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: Orgelfest 2014
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

weitere Festivals aus Oesterreich aus dem Jahr 2014 anzeigen
 
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Tickets / Eintrittskarten
Bestelle deine Tickets online im Festivalticker Ticketshop

Das Programm / Lineup
Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Archiv


Routenplaner
 
Die meisten Klicks 2014
01. Tomorrowland
02. Wonderland
03. Hurricane Festival
04. Nature One
05. Boom Festival
06. O.z.o.r.a. Festiv ..
07. Splash! Festival
08. Southside Festival
09. Wacken Open Air
10. Melt! Festival
11. SonneMondSterne
12. Rock Am Ring
13. Helene Beach Fest ..
14. Rock Im Park
15. Sunrise Festival
16. WinterWorld
17. Festivalkult umso ..
18. Taubertal Festival
19. Rock 'n' Heim
20. Summer Breeze Ope ..