1. Pfingstberg Rock- und Bluesfestival 2012

Am: 15.06.2012
Das Festival war vor 2197 Tagen

Leider sind (noch) keine aktuellen Daten für 2018 vorhanden!

Um Infos zu aktuellen Events zu erhalten, schaue bitte auf der
Website vom Pfingstberg Rock- und Bluesfestival 2012

Premiere in der Pfingstbergschule Mannheim

Musiker unterstützen das Schulprojekt Herausforderung/7oo km Rheinerkundung mit dem Fahrrad

Alle haben oder hatten sie etwas mit Schule zu tun, die Bands und Musikerinnen und Musiker, die am Freitag, den 15. Juni 2012, beim Pfingstberg Rock- und Bluesfestival der gleichnamigen Werkrealschule in Mannheim auftreten werden. So basteln 4 von 5 Musikerinnen der Hockenheimer Band Like´M gerade an ihrem Abitur, die beiden Schrader-Brüder von Schrader & Co sind, neben vielen anderen Bereichen, auch in Schulen tätig. Und Ignaz Netzer schließlich, der Bluesmusiker aus Heilbronn, hat vor seiner musikalischen Karriere Englisch und Deutsch in einer Realschule unterrichtet. Und noch etwas eint die sonst so unterschiedlichen Musikerinnen und Musiker: sie alle unterstützen mit ihrem Auftritt das Projekt Herausforderung der Klasse 8 a, sie verzichten auf einen großen Teil der üblichen Gage.
Neben der Schule ermöglichen das Konzert vor allen Dingen das Schifferkinderheim e.V. Mannheim-Seckenheim, ein langjähriger Kooperationspartner der Ganztagesschule, sowie der Verein Tischfußball Mannheim e. V., dessen Mitglieder einmal in der Woche in der Schule eine Tischfußball AG anbieten.

Die Schülerinnen und Schüler wollen sich im Rahmen dieses Projektes vom Rhein 700 lange Kilometer herausfordern lassen und die Strecke von Mannheim nach Rotterdam mit dem Fahrrad bewältigen. 14 Tage wollen sie so den Fluss, die unterschiedlichen Landschaften und Städte erkunden. Sie möchten damit zeigen, dass sie großen Herausforderungen gewachsen sind und eigenständig und selbstorganisierend bewältigen können. Die Schule verfolgt damit das Ziel, den Unterricht aus den Klassenzimmern in das reale Leben zu verlagern. Die Lehrkräfte wechseln aus der Rolle der Lehrenden in die Rolle des Lernbegleiters im Planungs- und Organisationsprozess des Projektes.

Den Abend eröffnen werden die fünf Mädchen der Band Like`M aus Mannheim, Hockenheim und Umgebung. Ihre Musik zu beschreiben gelingt am besten mit den Begriffen Pop, Rock und Independence. Die Songs vereinigen Elemente aller drei Stilrichtungen. Von ihren Anfängen als Coverband haben sie sich mittlerweile zur Band mit eigenen Stücken entwickelt. Es folgten viele Auftritte in der Region, die schließlich auch zu Einladungen ins RNF- und SWR-Fernsehen führten. Im Dezember vergangenen Jahres haben sie ihr Debütalbum Cute is different veröffentlicht. Aktuell hat die Band mit großem Abstand die 1. Runde des Band Contests im Heidelberger Schwimmbad-Musikclub gewonnen. Und so wird nicht nur ihr Stück Freak out die Mensa der Pfingstbergschule zum Brodeln bringen.

Wollte man die Musik von Schrader & Co in eine musikalische Schublade stecken, käme wohl die mit dem Etikett Country-Rock- und Country-Blues mit Texten im schwäbischen Dialekt am ehesten in Frage. Und Beides passt wunderbar zusammen. Vollkommen relaxt und entspannt zupfen, shufflen und rocken sich die Schraders mit kritischen, selbstironischen oder auch augenzwinkernden Texten auf schwäbisch durch ihre Konzerte. So huschtet in einem Song s´ganze Land, wenn dr Daimler krank isch. Und obwohl sie als Musiker durchs Ländle ziehen, wellat se alles werra, bloß koi Superschtars. Dabei gehen inzwischen vier CD´s auf ihr Konto.

Und Ignaz Netzer schließlich, der den letzten Auftritt des Abends bestreiten wird, ist der lebende Beweis dafür, dass der Blues aus Schwaben kommt. Die Legende besagt, dass seinetwegen schon Mississippi-Schaufelraddampfer auf dem Neckar gesichtet worden seien. Dank seiner tiefen, rauchig-erdigen Stimmen, seinem exzellenten Gitarrenspiel und einer ebensolchen Beherrschung der Bluesharp wurde er von der Presse zum Großmeister des klassischen Blues ernannt (Jazzpodium). Internationale Anerkennung wurde ihm zuteil. Mit Alexis Korner stand er auf der Bühne, mit Champion Jack Dupree, auch mit Louisiana Red und Little Willie Littlefiel

Stil: Rock, Blues, Countryrock- und Blues
Preis: 12 € | erm. 5 €
Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Location: Red House - Mensa Pfingsstbergschule
Plz: 68219
Ort: Mannheim
Strasse: Winterstraße 30
Land: Deutschland
Website: Pfingstberg Rock- und Bluesfestival

Bands:

Like`M, Schrader & Co, Ignaz Netzer
Pfingstberg Rock- und Bluesfestival Pfingstberg Rock- und Bluesfestival

Die letzten News zu: Pfingstberg Rock- und Bluesfestival 2012

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: Pfingstberg Rock- und Bluesfestival 2012
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

weitere Festivals für das Postleitzahlengebiet 6 aus dem Jahr 2012 anzeigen
 
Mannheim  |  68219
Karte: Wo ist 68219 Mannheim
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Tickets / Eintrittskarten
Bestelle deine Tickets online im Festivalticker Ticketshop

Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Archiv

Routenplaner
 
Die meisten Klicks 2012
01. Tomorrowland
02. O.z.o.r.a. Festiv ..
03. Nature One
04. Hurricane Festival
05. Wacken Open Air
06. Southside Festival
07. Rock Am Ring
08. Burg Herzberg Fes ..
09. Deichbrand Rockfe ..
10. Rock Im Park
11. Splash! Festival
12. Open Air Hamm
13. Der Schiffenberg ..
14. Boom Festival
15. Melt! Festival
16. Greenfield Festiv ..
17. AStA Sommerfestiv ..
18. Chiemsee Reggae S ..
19. Bardentreffen
20. Chiemsee Rocks