Cross Over Böhmenkirch 2012

Vom: 10.08.2012 bis: 11.08.2012
Das Festival war vor 2293 Tagen

Leider sind (noch) keine aktuellen Daten für 2018 vorhanden!

Auch in diesem Jahr wird es wieder das Cross Over Böhmenkirch geben, bei dem am 10. und 11. August ordentlich die Fetzen fliegen werden! Karten können auf der Volksbank in Böhmenkirch oder über die Homepage des Jugendclubs (www.FJB.de) erworben werden.

Freitag, 10.08.12:
Ein absolutes Highlight des diesjährigen Cross Overs sind The Queen Kings, eine Band mit Musikern, die auch beim Musical "We Will Rock You" und sogar mit Queen selbst aufgetreten sind und jedes Mal aufs Neue, ganz authentisch, mit etlichen Queen-Klassikern und einer mitreißenden Show überzeugen. Diese wird von der sechsköpfigen Band zu 100% live gespielt und bedeutet Musik und Entertainment auf höchstem Niveau. Es gibt viele Zuschauer, die begeistert über Auftritte von The Queen Kings berichten: "Wenn man die Augen schließt, hat man das Gefühl, ein Konzert mit Queen und Freddie Mercury zu besuchen".
Unterstützt werden The Queen Kings durch zwei weitere Bands: Den Lokalmatadoren Spend a Cent, die von der herzzerreißenden Ballade über freche Punksongs bis hin zum harten Metal-Riff alles in ihrem Repertoire haben sowie einer Band der besonderen Art, bestehend aus sechs Menschen mit Behinderung, gegründet durch die Stiftung "Haus Lindenhof": Staubstumm, die bereits im letzten Jahr auf dem Cross Over mit Coversongs und sogar einigen selbstgeschriebenen Songs für Begeisterung gesorgt haben.
Im Anschluss an den Auftritt von The Queen Kings werden in der Bar als "kleine Aftershow" Oldies aufgelegt, damit die Besucher den Abend dort bei ein paar Drinks, in guten alten Zeiten schwelgend, ausklingen lassen können.

Samstag, 11.08.12:
Nach dem letztjährigen Gastspiel von Jennifer Rostock kommen 2012 gleich zwei Kracher mit Emil Bulls und Grossstadtgeflüster um die Ecke, die gewillt sind, ordentlich euer Trommelfell zu massieren:
Mit dem siebten Album der Emil Bulls in sage und schreibe 16 Jahren Bandgeschichte kann man sicher von einer Ära sprechen. Nur wenige Weggefährten dieser Ausrichtung konnten es auf eine so ausgedehnte Historie bringen und sich eine dermaßen treue und stetig wachsende Fangemeinde aufbauen. Unzählige Festivals und Shows begeisterten sowohl alte, als auch neue Fans. Nicht umsonst ist die Band bei Konzert-Veranstaltern ungemein beliebt, da sie imstande ist, verschiedene Fanlager zu vereinen. Trends kamen und gingen, der Tod der Rockmusik wurde verkündet, die Auferstehung gefeiert - die Emil Bulls gingen unbeeindruckt von Strömungen ihren Weg und etablierten sich zur Nummer eins des Landes in ihrem Genre, welches nicht mehr einfach nur mit Alternative Rock bezeichnet werden kann. Es ist übrigens bereits das dritte Mal, dass Emil Bulls die Bühne des Cross Overs betreten wird und nicht nur deshalb freuen wir uns ganz besonders darauf, auch die Songs des neuen Albums wieder live miterleben und "mit beben" zu dürfen!
Direkt vor den Emil Bulls geben sich Grossstadtgeflüster die Ehre, unsere Bude zu rocken. Grossstadtgeflüster sind irgendwie der schizophrenen Vorstellung verfallen, man könne glasklaren Pop und sperrige Nervmusik für Freaks in ein- und demselben Song verbraten. Dadurch entsteht eine wilde Mischung aus Elektronik, Schmutz und Bling-Bling, die sie gerade mit ihrem dritten Album "Alles muss man selber machen" unter Beweis stellen. Wir sind gespannt auf einen Auftritt der ganz besonderen Art!
Um dem Publikum vor den beiden Headlinern ordentlich einzuheizen, haben wir natürlich auch einige weitere Bands am Start. Am Samstag öffnen die Tore des Cross Overs bereits um 16:30 Uhr, kurz bevor Phantom Punch, die neuste Band aus den eigenen Reihen, mit ihrem ersten großen Auftritt die Bühne einweihen wird. Anschließend folgen Auftritte von [Insert Cool Name], den mittlerweile Veteranen des Cross Overs, Fire On Dawson und TOS, die auf den Bühnen der deutschen Festivals zu Hause sind.
Um den Samstagabend bzw. die Nacht mehr oder weniger (also eher weniger!) ruhig ausklingen zu lassen, werden Automatic Kane, mit dem ehemaligen Frontmann von "Busta Hoota", noch ordentli

Stil: Gemischt
Preis: (VVK:) Fr: 13 €, Sa: 19 €, WE: 27 €
Location: Open Air Gelände mit Festzelt
Plz: 89558
Ort: Böhmenkirch
Strasse: St.-Patriz-Kapelle
Land: Deutschland
Website: www.fjb.de/

Bands:

Staubstumm, Spend a Cent, The Queen Kings, Phantom Punch, Insert Cool Name, Fire On Dawson, TOS, Grossstadtgeflüster, Emil Bulls, Automatic Kane

zum kompletten Programm Cross Over Böhmenkirch
Cross Over Böhmenkirch Cross Over Böhmenkirch

Die letzten News zu: Cross Over Böhmenkirch 2012

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: Cross Over Böhmenkirch 2012
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

weitere Festivals für das Postleitzahlengebiet 8 aus dem Jahr 2012 anzeigen
 
Böhmenkirch  |  89558
Karte: Wo ist 89558 Böhmenkirch
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Tickets / Eintrittskarten
Bestelle deine Tickets online im Festivalticker Ticketshop

Das Programm / Lineup
Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Archiv

Routenplaner
 
Die meisten Klicks 2012
01. Tomorrowland
02. O.z.o.r.a. Festiv ..
03. Nature One
04. Hurricane Festival
05. Wacken Open Air
06. Southside Festival
07. Rock Am Ring
08. Burg Herzberg Fes ..
09. Deichbrand Rockfe ..
10. Rock Im Park
11. Splash! Festival
12. Open Air Hamm
13. Der Schiffenberg ..
14. Boom Festival
15. Melt! Festival
16. Greenfield Festiv ..
17. AStA Sommerfestiv ..
18. Chiemsee Reggae S ..
19. Bardentreffen
20. Chiemsee Rocks