Hafengeburtstag Hamburg 2011

From: 06.05.2011 To: 08.05.2011
Das Festival war vor 3546 days

Die Daten zum Event 2021 findest du auf der Infoseite vom
Hafengeburtstag Hamburg 2021

Das größte Hafenfest der Welt vom 6. bis 8. Mai 2011 mit maritimen Attraktionen für die ganze Familie

(Hamburg, 2.3.2011) Die Giganten der Weltmeere treffen sich auf dem 822. Hafengeburtstag Hamburg: Mit insgesamt fünf Windjammern und sechs Kreuzfahrtschiffen werden mehr schwimmende Gäste im XXL-Format als je zuvor zum größten Hafenfest der Welt vom 6. bis 8. Mai 2011 erwartet. Die Großsegler mit ihren teilweise mehr als 50 Meter hohen Masten und die imposanten Luxusliner bilden rund um die Landungsbrücken eine einmalige maritime Kulisse für das vielfältige Programm auf der Elbe und an Land. Wahrhaft königlicher Besuch hat sich zum Auftakt des dreitägigen Festes für die ganze Familie angekündigt: Der norwegische Kronprinz Haakon eröffnet am Freitag, 6. Mai das NORWEGEN FESTIVAL auf der Kehrwiederspitze und nimmt an weiteren Feierlichkeiten zum Start des Hafengeburtstag Hamburg teil.

Norwegen ist Partnerland des 822. Hafengeburtstag Hamburg und stellt während der Veranstaltung unter dem Motto "Die Oslo-Region rückt näher" die südöstliche Region rund um die Landeshauptstadt vor. Landestypische Speisen und Getränke, Ausstellungen und Darbietungen norwegischer Künstler sowie ein Wikingerdorf lassen die Besucher in eine fremde Welt eintauchen. Weitere Infos unter www.norwegenfestival.de

Insgesamt beteiligen sich mehr als 300 Wasserfahrzeuge am Hafengeburtstag Hamburg, von Traditionsseglern und Museumsschiffen, über Sportboote und Fahrzeuge der Bundesmarine bis hin zu Einsatzfahrzeugen von Behörden und Institutionen wie Zoll, Wasserschutzpolizei, Feuerwehr, Fischereischutz, dem Technischen Hilfswerk (THW) und der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS). Die meisten der schwimmenden Gäste sind dabei nicht nur aus der Ferne zu besichtigen. Jedes Jahr nehmen rund 50.000 Besucher das einzigartige Open-Ship Angebot wahr und klettern zu einem Besuch an Bord

Zu den traditionellen Programmhöhepunkten auf der Elbe zählen die große Einlaufparade am Freitag, 6. Mai, um 16.30 Uhr, und die abschließende Auslaufparade am Sonntag, 8. Mai, um 17.30 Uhr. Ein Besuchermagnet dürfte am Sonnabend, 7. Mai, um 17 Uhr, auch wieder das weltweit einmalige Schlepperballet werden, bei dem Hafenschlepper zu klassischen Klängen vor den Landungsbrücken ihre Pirouetten drehen und im Takt schunkeln.

An Land erstreckt sich das Veranstaltungsgelände des Hafengeburtstag Hamburg von der HafenCity bis zur Fischauktionshalle und umfasst auch die Speicherstadt und den Museumshafen Oevelgönne. Rund 500 Schausteller sorgen auf der Hafenmeile mit kulinarischen Köstlichkeiten, maritimem Kunsthandwerk und Mitmachaktionen für gute Unterhaltung. Premiere feiert in diesem Jahr die Rewe-Eventfläche auf der Uferpromenade, St. Pauli Fischmarkt, mit Spaß, Spiel und Infotainment für die ganze Familie. Auf zahlreichen Bühnen wird kostenlose Live-Musik von Rock und Pop bis hin zu Klassik gespielt. Ein stimmungsvoller Höhepunkt wird am Samstag ab 22.30 Uhr das große Costa Kreuzfahrten Feuerwerk sein, das den Nachthimmel über der Elbe in ein funkelndes Farbenmeer verwandeln wird.

Genre: Gemischt
Admission: Kostenlos
Location: Verschiedene Locations
Postcode: 20359
City: Hamburg
Country: Deutschland
Website: Hafengeburtstag Hamburg

Bands:

Oslo Domkor, Telemark Messingkvintett, Soft, Sebastian Hämer, Foxi B., Crazy Fun, Torpits, Stephen Foley, Keule, Loui Vetton, Sondaschule, Sixxxten, Die Toten Ärzte, Peter Pan Speedrock, An Archia, Violent Instinct, Notgemeinschaft Peter Pan, LAK, Bad Nenndorf Boys, Eight Balls, Seemanns-Chor Hannover, Volker Frank & The Bubble Gums, Übergas, Maggers United, Bon Scott, Gamma Ray, Ballaro, Rapparees, Herr Paschulke, Schmeisig, Rogue Steady Orchestra, Molotow Soda, Slime , Shanty-Chor Schleswig, Los Kung-Fu Monkeys, Thirsty Mamas, Behind the Eightball, Ski King, Restless, Antuaid, The Crooners, Nuthouse Flowers, Sexto Sol, Circle J, Bastards on parade, Los Gitanos, Tutus Florian Lakatos, Swing Gipsy Rose
und weitere

siehe auch Hafen Rock
Hafengeburtstag Hamburg Hafengeburtstag Hamburg

Die letzten News zu: Hafengeburtstag Hamburg 2011

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: Hafengeburtstag Hamburg 2011
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

oder weitere Festivals für das Postleitzahlengebiet 2 aus dem Jahr 2011 anzeigen
 
Hamburg  |  20359
Karte: Wo ist 20359 Hamburg
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Archiv


Routenplaner
 
Die meisten Klicks 2011
01. Nature One
02. Hurricane Festival
03. Wacken Open Air
04. Rock Am Ring
05. Southside Festival
06. Love Family Park
07. G.O.N.D. - Den On ..
08. Rock Im Park
09. Taubertal Festival
10. Area 4
11. Burg Herzberg Fes ..
12. Summer Breeze Ope ..
13. Splash! Festival
14. Deichbrand Rockfe ..
15. Chiemsee Reggae S ..
16. Hexentanz Festival
17. Open Air Hamm
18. Nova Rock
19. Rock am Limes
20. Blackfield Festiv ..