Riverbank Open Air 2010

At: 21.08.2010
Das Festival war vor 3806 days

Leider sind (noch) keine aktuellen Daten für 2021 vorhanden!

Um Infos zu aktuellen Events zu erhalten, schaue bitte auf der
Website vom Riverbank Open Air 2010

Reggae, Salsa, afrikanische Musik, Ska und noch viel mehr ist in diesem Open-Air der Mix zu einer unvergleichlichen Nacht mit afro-karibischen und Latinosounds.
Mit Susu Bilibi kommt ein authentischer Act auf die Bühne, der sich der westafrikanischen Musik widmet und sowohl Spielarten des african Reggae wie auch des Highlife verbindet. Treibender, tanzfreudiger Sound voller fiebrigem Rhythmus und Abwechslung. Danach werden die Moon Invaders aus Belgien die Bühne zum Beben bringen. Ob Summerjam oder Chiemsee Reggae, ob Potsdamer Skafest oder Riverside Stomp: diese Band ist eine der heißesten Empfehlungen und wohl der beste europäische Ska- und Rocksteadyact. "Movin´and groovin´" heißt die aktuelle Scheibe der Band und beschreibt perfekt den Sound der Band. Ein Auftritt der Moon Invaders ist ein Ereignis für sich, doch damit nicht genug: im vergangenen Jahr ergab sich die Koo http://www.susubilibi.de/peration mit Jamaicas Grande Dame des Ska und Reggae - Doreen Shaffer. Diese ist seit Beginn mit den Skatalites, dem Urgestein des Ska, engstens verbunden aber erfreut uns nunmehr auch solo mit einem exzellenten Programm. Und so wird Doreen Shaffer auch an diesem Abend ein perfektes Set mit den Moon Invaders zusammen abliefern und das ist Reggae und Rock Steady vom Allerfeinsten.
Letzter Act des Abends sind die Könige des Latinoska: Desorden Publico aus Caracas, in der Heimat längst mehrfach mit Gold und Platin geehrt, spielt die Band zu ersten Mal in der Reduit. Ska, Reggae, Salsa und Merengue und das auf hohen Touren ist das Markenzeichen dieser Band, die bei jedem Auftritt das Publikum komplett in ihren Bann ziehen. Zum Auftakt und zwischen den Auftritten steht das Irie Vibes Soundsystem bereit.

Der Eintritt zu dieser Sause am Rhein ist frei! Ein weiterer Vorteil: Die Veranstalter sind eine nichtkommerzielle Kooperation und achten darauf das die Preise für Speisen und Getränke niedrig sind.

Genre: Reggae, Salsa, afrikanische Musik, Ska
Admission: Kostenlos
Visitors: 3000
Location: Reduit
Postcode: 55252
City: Mainz
Street: Am Rheinufer
Country: Deutschland
Website: Riverbank Open Air

Bands:

Susu Bilibi, The Moon Invaders (b), Doreen Shaffer (jam), Desorden Publico (ven), Irie Vibes Sounds
Riverbank Open Air Riverbank Open Air

Die letzten News zu: Riverbank Open Air 2010

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: Riverbank Open Air 2010
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

oder weitere Festivals für das Postleitzahlengebiet 5 aus dem Jahr 2010 anzeigen
 
Mainz  |  55252
Karte: Wo ist 55252 Mainz
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Archiv


Routenplaner
 
Die meisten Klicks 2010
01. Hurricane Festival
02. Viva Los Tioz (On ..
03. Rock Am Ring
04. Southside Festival
05. Melt! Festival
06. Rock Im Park
07. Wacken Open Air
08. Rock den Deich Fe ..
09. Open Air Hamm
10. Northside Festival
11. Loveparade
12. Summer Breeze Ope ..
13. Nature One
14. Sea Of Love
15. With Full Force F ..
16. Greenfield Festiv ..
17. Festival Revival
18. Umsonst & Drausse ..
19. Rocken am Brocken
20. Deichbrand Rockfe ..