Rheinkultur 2010

At: 03.07.2010
Das Festival war vor 3280 days

Leider sind (noch) keine aktuellen Daten für 2019 vorhanden!

Um Infos zu aktuellen Events zu erhalten, schaue bitte auf der
Website vom Rheinkultur 2010

Die Rheinkultur ist ein seit 1983 jährlich in der Bonner Rheinaue stattfindendes eintägiges Freiluft-Musikfestival mit freiem Eintritt und bis zu 200.000 Besuchern.

Rheinkultur ist Deutschlands größtes eintrittsfreies Festival. In über zwei Jahrzehnten entwickeltesich die Veranstaltung zu einem Publikumsmagneten mit bis zu 170.000 Besuchern. Die Zuschauer kommen aus der ganzen Republik und dem näheren Ausland, um auf verschiedenen Bühnen Künstler unterschiedlichster Stile zu sehen. Rheinkultur bietet ein offenes Programm für offene Leute.

Rheinkultur findet jährlich ersten Juliwochenende statt.

Die Veranstaltung finanziert sich über Getränkeverkauf, Sponsoren und Zuschüsse der Stadt Bonn. Trotz begrenzter Budgets hat das RhEINKULTUR-Team es verstanden, ein riesiges Event zu zaubern, das von kommerziellen Festivals gesetzten Standards sowie den daraus gebildeten Ansprüchen der Zuschauer gerecht wird. Ein Unterfangen, das ohne die Solidarität von Partnern, Bands und Helfern undenkbar wäre.

Rheinkultur trägt als einziges Festival dieser Größenordnung das “Sound For Nature”-Siegel, mit dem sie für ihre Bemühungen um Umweltschutz und Nachhaltigkeit ausgezeichnet wurde. Die Besucherzahlen beweisen, dass das Konzept der Rheinkultur – ein qualitativ hochwertiges und vielschichtiges Programm auch ohne die ganz großen Namen zu bieten – aufgeht. Obwohl es kein großes Geld zu verdienen gibt, suchen zahlreiche angesagte Acts, Labels und Agenten die Zusammenarbeit, wissen sie doch um die einmalige Atmosphäre und nicht zuletzt um Besucherzahlen, die die der kommerziellen Festivals bei weitem übertreffen.

Außerdem bietet die Rheinkultur seit ihrem Bestehen lokalen Bands und Newcomern ein Forum.

Genre: Gemischt
Admission: Kostenlos
Visitors: 170.000
Location: Rheinaue
Postcode: 53175
City: Bonn
Street: Ludwig-Erhard-Allee 20
Country: Deutschland
Website: Rheinkultur

Bands:

Resultat 0, X-Ray Harpoons, MiaoMio, Moke, Asaf Avidan & The Mojos, Der Familie Popolski, Jennifer Rostock, Max Herre, Madsen, Angels And Enemies, Hello Bomb, Triggerfinger, Valient Thorr, The Durango Riot, Hammerhead, Sondaschule, Alexisonfire, Juliette Lewis, 1on1 Freestyle Battle, Zumento, WBN Squad, Eskimo the Soulion, Nomis & Döll, Dickes B!, Snaga&Pillath, WSIH, Die Orsons, Marteria, Kollegah & Favorite, Fard, Killah Priest & Main Flow, Azad, Pauke & Trompete, Tom Hoax, tuettchips, Phil Fidget, Daniel Steinberg, Hemmi, The Glitz, Tobox, Elektrodrei

zum kompletten Programm Rheinkultur
Rheinkultur Rheinkultur

Die letzten News zu: Rheinkultur 2010

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: Rheinkultur 2010
06.01.11 10:01 Die Rheinkultur 2011 steht vor dem Aus! Somit ...

Neuen Kommentar schreiben Alle Kommentare ansehen

weitere Festivals für das Postleitzahlengebiet 5 aus dem Jahr 2010 anzeigen
 
Bonn  |  53175
Karte: Wo ist 53175 Bonn
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Tickets / Eintrittskarten
Bestelle deine Tickets online im Festivalticker Ticketshop

Das Programm / Lineup
Anfahrt zum Festival
Kommentare ansehen
Kommentar schreiben
Archiv


Routenplaner
 
Die meisten Klicks 2010
01. Hurricane Festival
02. Viva Los Tioz (On ..
03. Rock Am Ring
04. Southside Festival
05. Melt! Festival
06. Rock Im Park
07. Wacken Open Air
08. Rock den Deich Fe ..
09. Open Air Hamm
10. Northside Festival
11. Loveparade
12. Summer Breeze Ope ..
13. Nature One
14. Sea Of Love
15. With Full Force F ..
16. Greenfield Festiv ..
17. Festival Revival
18. Umsonst & Drausse ..
19. Rocken am Brocken
20. Deichbrand Rockfe ..