9. Fuck Your Authority 2010

At: 28.08.2010
Das Festival war vor 3337 days

Die Daten zum Event 2019 findest du auf der Infoseite vom
Fuck Your Authority 2019

Das Fuck-Your-Authority Festival bedient sich hauptsächlich dem Bereich Punk/Hardcore , soll heißen wir behalten uns vor zu beurteilen, ob die Bands "reinpassen". Dennoch brechen wir jedes Jahr das Line-up ein wenig auf und schrecken nicht vor anderen Musikrichtungen (Ska, Metal, HipHop, Elektro ...) zurück.

Non-Profit heißt wir versuchen die Rahmenbedingungen wie Eintritt frei, Bier 50 cent, ... weiterhin genauso bei zu behalten. Jegliche Einnahmen (abzüglich Miete/Anlage/Spritgeld für Bands/ ...) fließen ins nächste Jahr. Das bedeutet auch, dass wir uns keiner Sponsoren, kommerzielle Werbung, o.ä. bedienen. Dieser nicht-kommerzielle Gedanke beinhaltet und führt dazu, dass wir wenig finanzielle Mittel zur Verfügung haben! Wenn ihr als Band das unterstützen wollt dann her mit den Bewerbungen!

Bands aus der Region werden immer eher angenommen, als Kapellen von "weiter-weg". Einerseits um die örtlichen Musik-Szenen zu unterstützen und andererseits, weil wir uns einfach nicht die Spritkohle für diese Bands leisten können.

Ebenso werden eher junge D.I.Y - Bands gesucht, einfach weil sie von der Idee besser reinpassen als "dicke Player im Musikbusiness" (die wahrscheinlich auch gar nicht spielen wollen würden). Trotzdem suchen wir jedes Jahr auch ein, zwei bekanntere Bands - die unsere Ideen befürworten und als Headliner das Line-Up bereichern wollen.

Alle Helfer, Organisatoren, Freunde, ... leisten ihren Beitrag neben ihren Hauptbeschäftigungen (siehe oben) und aus "Spaß an der Freud". Von daher darf keiner ein perfekt durchstrukturiertes Festival erwarten, bei dem alles reibungslos abläuft. Dennoch bemühen wir uns, lernen aus Fehlern und können auf eine 7-jährige Tradition , ohne gravierende Komplikationen, zurückblicken.

Wem das hier alles zu dogmatisch oder naiv klingt, der soll`s bitte besser machen und sich mal gesittet ind Knie ficken!

Genre: Punk, Hardcore, Metal ...
Admission: Kostenlos
Location: Reitstall
Postcode: 52428
City: Jülich
Street: Bahnhofsstr. 666
Country: Deutschland
Website: Fuck Your Authority

Bands:

People of The Abyss, Dopeundtight & Der Dreckige Rest, Dogmatic Bastards, Raffnix, In Circles, Tanzmob2000, Cocoheadnuts, The Blend

zum kompletten Programm Fuck Your Authority
Fuck Your Authority Fuck Your Authority

Die letzten News zu: Fuck Your Authority 2010

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: Fuck Your Authority 2010
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

weitere Festivals für das Postleitzahlengebiet 5 aus dem Jahr 2010 anzeigen
 
Jülich  |  52428
Karte: Wo ist 52428 Jülich
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Tickets / Eintrittskarten
Bestelle deine Tickets online im Festivalticker Ticketshop

Das Programm / Lineup
Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Archiv


Routenplaner
 
Die meisten Klicks 2010
01. Hurricane Festival
02. Viva Los Tioz (On ..
03. Rock Am Ring
04. Southside Festival
05. Melt! Festival
06. Rock Im Park
07. Wacken Open Air
08. Rock den Deich Fe ..
09. Open Air Hamm
10. Northside Festival
11. Loveparade
12. Summer Breeze Ope ..
13. Nature One
14. Sea Of Love
15. With Full Force F ..
16. Greenfield Festiv ..
17. Festival Revival
18. Umsonst & Drausse ..
19. Rocken am Brocken
20. Deichbrand Rockfe ..