Rage Against Abschiebung 2006

At: 02.10.2006
Das Festival war vor 4731 days

Die Daten zum Event 2019 findest du auf der Infoseite vom
Rage Against Abschiebung 2019

Das Solifestival Rage Against Abschiebung will auf die prekäre Situation von Flüchtlingen aufmerksam machen und mit den Erlösen die Flüchtlingsarbeit finaziell unterstützen. Im Feierwerk wird auf 5 verschiedenen Bühnen ein abwechslungsreiches Programm mit Livebands und Videoinstallationen geboten.

Genre: Gemischt
Admission: 17€, ermäßigt 15€
Location: Feierwerk
Postcode: 81373
City: München
Street: Hansastr. 41
Country: Deutschland
Website: Rage Against Abschiebung

Bands:

Convertible, Phonoboy, The Robocop Kraus, Cockbirds, 78plus, Texta, Jake The Rapper, The Boy Group, Richard Von Der Schulenburg, Erobique, Erstes Wiener Gemüseorchester, Christoph & Lollo, Bernadette La Hengst, Jens Friebe, Rhythm King & Her Friends, Candelilla, Black Diamond, Die Regierung, Riot Cop, Double Visions

zum kompletten Programm Rage Against Abschiebung
Rage Against Abschiebung Rage Against Abschiebung

Die letzten News zu: Rage Against Abschiebung 2006

Leider keine News vorhanden!

Kommentare zu: Rage Against Abschiebung 2006
Noch Keine Kommentare - Schreibe den ersten Kommentar

weitere Festivals für das Postleitzahlengebiet 8 aus dem Jahr 2006 anzeigen
 
München  |  81373
Karte: Wo ist 81373 München
Gewinne Freikarten
Gewinne Freikarten für Festivals und weitere Sachpreise

Tickets / Eintrittskarten
Bestelle deine Tickets online im Festivalticker Ticketshop

Das Programm / Lineup
Anfahrt zum Festival
Kommentar schreiben
Archiv


Routenplaner
 
Die meisten Klicks 2006
01. RPR1 Rheinland Pf ..
02. Afrika Karibik Fe ..
03. Seaside Festival
04. Arvika Festival
05. Sonnenklang GOA F ..
06. Dorfen Open Air
07. Rock A Field
08. Rock Am Deich
09. Terres Rouges Fes ..
10. Montreux Jazz Fes ..
11. Indian Spirit
12. Eupen Musik Marat ..
13. Wuzzstock
14. Noise Convention
15. Aurich Rockt
16. Airbeat One
17. Mosh It Up
18. Donauinselfest
19. Zeltfestival Auf ..
20. Fusion